So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo Heute hat man mir alle 4 Weisheitszähne operativ entfernt. Jetzt

Kundenfrage

Hallo
Heute hat man mir alle 4 Weisheitszähne operativ entfernt.
Jetzt habe Ich starke Schmerzen, auch beim Schlucken.
Auch die Wunden bluten immernoch. Die OP ist bereits 5 Stunden her.

Danke XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

diese Schmerzen und Schluckbeschwerden werden noch eine ganze Weile anhalten und auch Blutungen sind nicht ungewöhnlich, es kann durchaus bis morgen früh anhalten.

Sie können den Mund mit sauberem und kaltem Wasser ausspülen. Sollte sich nach aussen hin eine Schwellung zeigen, können Sie Eisbeutel auflegen und so durch Kühlung den Schmerz reduzieren und eine weitere Blutung vermindern.

Jetzt lassen auch die Schmerzmittel nach, die sie als Betäubung erhalten haben, es ist also nicht ungewöhnlich, dass sie jetzt Schmerzen haben. Sie können mit Ibuprofen oder Diclofenac die Schmerzen etwas lindern, jedoch mit reichlich Wasser einnehmen, um den Magen zu schützen.

Machen sie sich bitte keine Sorgen..

Alles Gute

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Antwort

noch ein paar Fragen.

ab wann kann ich wieder rauchen?
kann ich Kohlensäure haltige Getränke trinken?
was darf ich essen?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern antworte ich ihnen weiter:

ab wann kann ich wieder rauchen?
prinzipiell sofort, aber ich würde damit bis morgen warten, bis sich die Wunden etwas verschlossenhaben, damit sich der Teer oder sonstige inhalierte Keime nicht einlageren.

kann ich Kohlensäure haltige Getränke trinken?
ja, das können sie machen

was darf ich essen?
heute noch nichts Festes, Suppe und weicher Brei ist erlaubt, nachher den Mund gut spülen, am besten mit Kamillentee, der hat eine schmerz- und vor allem entzündungslindernde Funktion
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Noch eine Frage

wodurch werden die schmerzen beim Schlucken verursacht.

Am meisten Schmerzen bereiten dabei die linke untere Wunde...
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Schmerzen können zwei verschiedene Ursachen haben:
-durch die OP haben sie Kiefersperrenschmerzen, da der Kiefer bei der OP aufgehalten wird

-es können aber auch ausstrahlende Schmerzen von den gezogenen Zähnen sein.

Wir empfehlen nicht alle 4 im Pack zu entfernen, sondern maximal 2 in einer Sitzung.
Außerdem sind die Weisheitszähne für spätere Implantate (dritte Zähne) ein guter Anker. Wir versuchen alles, um diese Zähne zu erhalten.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Naja

jetzt sind alle 4 schon drausen

gibst irgendetwas das die schmerzen betäubt?

Eis essen, usw?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, Wassereis, Kühlpack von außen und auch Ibuprofen oder Diclofenac helfen rasch. Novalgintropfen oder Tramadol Tropfen gibt es leider nur auf Rezept.
Mich wundert, dass ihnen ihr Zahnarzt dazu nichts mitgegeben hat :-(
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die schnellen Antworten

Er hat mir Ibubrufen 600 verschrieben aber davon kann ich keine nehmen , da ich sehr starke Schmerzen beim Schlucken habe...
Novaminsulfon-CT Tropfen haben wir noch zu Hause.

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
prima, wenn die Novaminsulfon Tropfen noch haltbar sind, dann können 3x20 Tropfen reichen, die Schmerzen zu lindern.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sind bis 2014 haltbar

gibt es sonst noch etwas das hilft?

Quasi ein Wundermittel? :)
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
:-) Tja, da muss ich in die Trickkiste greifen und tara ...
nee, das hilft auch nicht.

Ruhe, Kühlen, die Novalgin-Tropfen.

Manche empfehlen einen Schnaps zur Beruhigung und Schmerzstillung, doch kann das zur Magenrebellion führen und Übelkeit auslösen, gerade nach so einem Eingriff mit Anästhetika.

Paracetamol als Zäpfchen wäre noch möglich (2x500mg).

Es sollte ab morgen aber schon besser werden und nachlassen.

Alles Gute dafür!

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke
dann heißt es wohl abwarten
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja, leider, alles Gute ich drücke die Daumen!