So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

guten Morgen ich habe morgens immer einen dicken weissen Zungenblag

Kundenfrage

guten Morgen
ich habe morgens immer einen dicken weissen Zungenblag den ich mir abschrabe aber der kommt immer wieder. jetzt versuche ich es mit kamillosan aber auch ohne Erfolg. woran kann es liegen und welches medicament hilft?
besten dank für Ihre Info
HM
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Zu wenig Magensäure kann sich beispielsweise als dick-weißlicher Belag über die Zunge ausbreiten. Auf diese Ursache würde ich tippen, wenn Sie Säureblocker- einen sog. "Magenschutz" lange einnehmen z. B. Omep oder Pantozol.

Ein weißer Zungenbelag, der die gesamte Zunge betrifft und manchmal auch an den Wangenschleimhäuten sichtbar ist, lässt auf Mundsoor schließen, der durch einen Hefepilz (Candida albicans) verursacht wird.
So ein Soor tritt oft bei vorgängigen Antibiotica Behandlungen oder allgemeiner Abwehrschwäche (z. B. Diabetes,Tumor) auf.
Hier hilft dann kein Abbürsten, sondern ich empfehle Ihnen den Hausarzt auf zu suchen, um sich ein Antimykoticum rezeptieren zu lassen.

Gute Besserung und
Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin