So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten Abend, ich benötige bitte Hilfe / Unterstützung. Ich

Kundenfrage

Guten Abend, ich benötige bitte Hilfe / Unterstützung. Ich hatte ein ( Lt. Arztbrie)riesengroßes Uterusmyom =1900 gr. schwer , welches durch sehr gute und professionelle Tätigkeit mittels Bauchschnitt entfernt wurde. Der Ureter wurde etwas in Mitleidenschaft genommen. Mir wurde von der behandelnder Fachärzin eine Reha / Kur angeraten, nachdem ich bei der KK( private) mich danach erkundigte, wurde ich an die Rentenversicherung Bund ( ehemals BFA) verwiesen. Dort ging es lediglich darum, weshalb ich am 5. postoperativen Tag schon wieder zu Hause bin.
Frage:- Wer ist in meinem Fall zuständig?- Welche Einrichtung ist für diese Indikation zu empfehlen, bzw. hat das Sprktrum darauf ausgerichtet, wenn möglich Ostsee oder Nordseenähe.
Vielen Dank XXXXX XXXXX für die Bemühung.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

sie haben schon ganz richtig bei Ihrer zuständigen Krankenkasse nachgefragt. Diese ist im Zusammenspiel mit der BFA in jedem Fall zuständig und seie sollten sich an Ihren behandelnden Frauenarzt wenden, um mit seiner Hilfe und Indikation eine Kur zu beantragen durchzusetzen. Hier muss der erste Schritt gemacht werden und die medizinische Befürwortung schriftlich fixiert werden.
Lassen sie sich da nicht durch nicht relevante Fragen beunruhigen und verunsichern.

Zu den bevorzugten Kurorten kann ich Ihnen ein paar Links anbieten, damit sie eine Vorstelleung bekommen, meisst wird aber der Kurort durch die Kankenkasse oder die BFA bestimmt, weil diese bestimmt Kurhäuser im Programm haben. Versuchen können sie es aber.



http://www.st.peter-ording-nordsee.de/kuren.html


http://www.rehakliniken.de/index.php?nodeId=303&cityId=37




Ich wünsche Ihnen einen guten postoperativen Verlauf und viel Erfolg bei der Kurbeantragung.

MFG
Dr. Garcia
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte mit dem Klick auf den AKZEPTIEREN Button. Vielen Dank und alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin