So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19987
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo und einen schönen tag , ich habe eine frage zum raucheratem

Kundenfrage

hallo und einen schönen tag ,
ich habe eine frage zum raucheratem und zum ausdünsten vom nikotongeruch.
ist dieser gefährlich für nichtraucher , vor allem für nichtraucher mit geschädigter lunge

mfg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

sog. "Passivrauchen" kann durchaus Schäden verursachen, also das Einatmen von Rauch, wenn man sich in unmittelbarer Nähe von aktiv Rauchenden aufhält. Dazu gehört aber nicht der Atem, oder die Körperausdünstungen von gerade Nichtrauchenden. Dadurch besteht keinerlei Risiko, auch nicht bei vorgeschädigter Lunge.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also , wenn ich das richtig verstehe, bzw zur erklärung , ich bin raucher, meine freundin nicht.Sie hat aber eine vorgeschädigte Lunge, sie hatte vor 30 jahren schilddrüsenkrebs und metastasen in der lunge.

in ihrer anwesenheit rauche ich nicht !!!

 

also besteht für sie kein risiko ????

 

mfg

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Richtig, solange Sie in Gegenwart Ihrer Freundin nicht rauchen, ist sie dabei nicht gefährdet.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

letzte frage dazu , kann sich der raucheratem bzw die körperausdünstungen bei ihr auf die bronchen setzten ?

 

mfg

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Ihre Freundin kann den Geruch als unangenehm empfinden, ein Schaden kann dadurch aber definitiv nicht entstehen, solange es sich nicht um aktiven Rauch handelt.

MfG,
Dr. N. Scheufele


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

jetzt wirklich die letzte frage ,

 

wie sied es denn aus beim küssen mit dem raucheratem ?

wenn ich das richtig verstanden habe bis jetzt , wird das küssen auch nicht schädlich sein ?

 

mfg

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

nein, auch dabei besteht kein Grund zur Sorge. Ein Risiko ist wirklich nur bei aktivem Rauch gegeben.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Patient,

da Sie meine Antworten auf Ihre Fragen gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin