So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

mein papa 61 jahre hatte nie probleme oder beschwerden, plötzlich

Kundenfrage

mein papa 61 jahre hatte nie probleme oder beschwerden, plötzlich hatte er einen krampfanfaal,im MRT stellten die Ärzte fest ein kleinhirntumor,er wurde am Montag operiert .OP gut verlaufen,heute hat er mitgeteilt bekommen das nach op,eine Bestrahlung war und am 1.7 soll wieder eine sein .Das testergebniss um welchen Tumor es sich handelt haben die Ärzte noch nicht.Kann mir jemand weiter helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

es tut mir leid, dass Ihr Vater mit einem solchen Befund konfrontiert wurde. Auch bei vollständiger Entfernung eines Tumors wird anschliessend immer eine Bestrahlungstherapie angewandt, um sicher zu gehen, das kein krankhaftes Gewebe mehr erhalten bleibt. Hier sollten sie den behandelnden Ärzten vertrauen und das Test- Ergebnis abwarten. Leider ist es auch mir nicht möglich, Ihnen die Tumorart zu benennen, da wäre der feingewebliche Untersuchungsbefund abzuwarten. Sollten noch Fragen bleiben, beantworte ich diese gerne. Seien sie beruhigt, die grösste Gefahr ist vorrüber und wenn es Ihrem Vater wieder soweit gut geht, hat man erst einmal nichts Schlimmes zu befürchten.

 

Ich wünsche Ihnen alles Gute und Ihrem Vater baldige Besserung,

 

MFG

 

Dr. Garcia

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin