So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Hallo, ich habe heute früh um 10 Uhr meine letzte Tablette

Kundenfrage

Hallo, ich habe heute früh um 10 Uhr meine letzte Tablette Antibiotika genommen.
Kann ich heute Abend ab 21 Uhr 3 Bier trinken?

Mit freundlichem Gruß
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Abend,

ja das dürfen sie ohne weiteres, denn das Antibiotikum hat längst seine Wirkung getan.

Alles Gute beim Biergenuss und weiter gute Besserung,

MFG
Dr. Garcia
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kurze letzte Frage:

Sind die Tabletten sicher schon aus dem Körper? Es sind ja dann "nur" 12 Stunden.

Hab ziemlich Angst, dass es die Leber schädigen könnte.

Vielen Dank XXXXX XXXXX schnelle Antwort.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Alkohol hat keinen Einfluss auf Antikiotika. Vielmehr ist es so, dass durch Antibiotika der Leberstoffwechsel gestört - also gleich gehemmt - wird. Der Abbau von Alkohol verzögert sich dadurch. Bei 3 Bieren hat das aber keine schädigende Wirkung, also dürfen sie das. Wenn Ihnen der Konsum aber solches Kopfzerbrechen macht, kann es doch veilleicht auch ein alkolfreies Bier sein, das hat überhaupt keinen Einfluss.

MFG
DR. Garcia
Drwebhelp und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

heute wurde mir der an mir zustehende Anteil von $ 9,05 Dollar wieder abgezogen, weil sie Ihre Zahlung zurückgezogen haben, oder Ihr Konto nicht gedeckt war. Ich bitte sie, diese Sachlage zu klären, da ich Ihnen eine korrekte Antwort gegeben habe und sie meine Antwort akzeptiert haben, Damit ist ein Vertrag zwischen uns zustande gekommen, der nicht rückgängig gemacht werden kann.

 

Ich bitte also um baldige Klärung und erneute Zahlung des Betrages.

 

Dr. Garcia