So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

habe seit über einem Jahr starke Schmerzen und Brennen an den

Beantwortete Frage:

habe seit über einem Jahr starke Schmerzen und Brennen an den Augen, laut beh. Arzt stimmt die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit nicht und dadurch hat die Hornhaut eine schmirgelpapierartige Oberfläche, was die Schmerzen und eine stark verminderte Sehfähigkeit verursacht. Trotz verschiedener Behandlungsversuche bis jetzt keine Besserung. Was soll ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

es ist sinnvoll die Hornhaut mit künstlichen Tränen zu befeuchten, um ein Fortschreiten des Prozesses zu verhindern. Die künstlichen Tränen sind optimal abgestimmt und zusammengesetzt, so dass ihre Hornhaut sich sogar wieder erholen kann.

Außerdem sollte eine Abklärung ihrer Tränendrüsen erfolgen, ob sie an dem sogenannten Sjögren-Syndrom leiden, welches mit diesen Beschwerden einhergeht.
Dies sollten sie bald untersuchen lassen, da das Sjögren-Syndrom auch andere innere Organe betreffen kann.

Alles Gute und rasche Besserung

mit freundlichen Grüßen

Dr. K. Hamann
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.