So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24230
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

guten tag Ich bin 43 jahre alt under nehme seit 8 jahren

Kundenfrage

guten tag

Ich bin 43 jahre alt under nehme seit 8 jahren euthyrox 100
wegen der schildruese u. fuehle mich morgends nach dem einnehmen der tablette nervoes u. der puls geht stark hoch. Diese Symptome gehen erst am Abend wieder zurueck. War schon beim Endokrinologen ohne Ergebnis. Meine Intima
Media Dicke ist auf 1,23 gestiegen.
Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

die Frage ist, wie die Schilddrüsenwerte sind. Orientierend bestimmt man den TSH- Wert, der zwischen 0,3 und 3,5 liegen darf; wie Sie sehen, eine große Bandbreite! Wenn Sie eher am unteren Wert liegen, ist Ihre Hormondosierung relativ hoch. Dann lohnte es sich, einfach mal zu sehen, ob man sich mit 75µg besser fühlt, und ob der TSH- Wert nach 4 Wochen immer noch im Normbereich liegt.

Genauer sind die Werte von fT3 und fT4, das sind die Schilddrüsenhormone, auf die es ankommt. Manchmal ist der TSH- Wert (TSH ist ein Steuerungshormon für die Schilddrüse; sind die Werte zu niedrig, geht TSH hoch)noch normal, aber fT3 und/oder fT4 sind schon zu hoch.

Ich würde den Endokrinologen noch einmal nach diesen Werten fragen und gleichzeitig, ob etwas gegen einen Versuch mit 75 µg spricht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin