So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten Abend ! Ich habe seit längerer Zeit Ein Druck gefühl

Kundenfrage

Guten Abend !
Ich habe seit längerer Zeit Ein Druck gefühl im Kopf und wen ich mich bücke oder Treppen steige pocht es im kopf und der druck wird stärker und es schmerzt,habe noch zusätzlich viele rote adern am augen weiss die zusehen sind,und der Kopf und die ohren fühlen sich warm an. Wäre das was schlimmes ?Und was könnte das sein ?achso ich habe auch das gefühl das meine sehkraft schwächer ist. Ich bin 26 jahre alt , 1,78cm gross wiege ca 95 kilo und bin brillen träger.nur als kurze angabe für sie.

Mit freundlichen grüssenr
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Abend,

 

bei den von Ihnen genannten Beschwerden kann es sich um eine Blutdruckerhöhung handeln, die Ihnen Probleme bereitet. Diese Blutdruckerhöhungen könnten schon alleine durch Ihr Übergewicht ausgelöst sein. Studien haben gezeigt, dass eine Gewichtsabnahme den Blutdruck senkt. Dabei führt selbst eine geringe Gewichtsabnahme bereits zu deutlichen Effekten. Man geht davon aus, dass pro 1 kg Körpergewichtsabnahme der Blutdruck bereits um 2,5/1,5 mmHg gesenkt wird. Dies würde auch Ihre Probleme mit den Augen erkärlich machen, da Bluthochdruck zu Veränderungen der Netzhaut führen. Ich rate Ihnen daher an, recht zeitnah einen Termin beim Hausarzt oder beim Kardiologen zu machen, um per EKG festzustellen, was die Ursache des Bluthochdrucks ist. Ich halte hier Ihr Übergewicht schon für ausreichend, dies auszulösen. Bitte stellen sie daher auch die Ernährung auf Vitamin und Balaststoffreich um, halten fette Speisen dem Teller fern und rauchen , sowie trinken nicht.

 

Sollten noch Fragen bleiben, beantworte ich Ihnen diese gerne.

 

Ich wünsche alles gute und rasche Besserung,

 

MFG

 

DR. Garcia

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte mit dem Klick auf den AKZEPTIEREN Button. Vielen Dank und alles Gute.