So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

ich binn seit Tagen extrem müde, und schlafe sehr viel. Das

Kundenfrage

ich binn seit Tagen extrem müde, und schlafe sehr viel.
Das behindert den Familien ablauf unheimlich.
Zeitweise binn ich wie benommen, das ist ungefähr so als hätte ich getrunkechmerzn.
zudem kommt noch eine Verspannung am Kopf dazu sowie sen vom Nachen und so.
Zwischenrein habe ich symptome als hätte ich die Grippe.
Es ist sehr unangenehm das zu tragen. Ich suche ständig nach gründen weshalb es so ist aber ich kann es nicht sagen .
Es ist Zeitweise sehr unterschiedlich und hält an , verändert sich Zeitweise nur geht aber nicht weg.
Was kann ich dagegen tun und kann mann sowas behandeln?
ich brauche dringend unterstützung wie ich das besigen kann.
Ich wiess das hört sich an als währe es eine schwere Krankheit, ist es irgendwie auch für mich. es ist eine sehr schwirige situation das mann sogar an Gedächnesschwäche leidet.
Da ich Mutter von zwei Kindern (Mäd. 8, Junge 7 Monate und noch Selbsständig binn ist es eine peinliche Situation.Das beeinträchtigt mein ganzes Leben. Ich Wäre sehr dankbar für eine mithilfe.Vielen dank XXXXX XXXXX
Mit freundlichen Grüssen Semray Kilic
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und gutenTag Frau Kilic,

hier kann durchaus ein Infekt zugrunde liegen, der Ihnen diese Beschwerden verursacht. Auch ein geschwächtes Immunsystem käme in Frage, da es infolge von Vitaminmangel und Abwehschwäche zu den von Ihnen genannten Beschwerden kommen kann. Hier wäre der baldige Besuch beim Hausarzt anzuraten, der dann mit entsprechenden Blutanalysen herausfinden kann, was Ihnen wirklich fehlt.
Mäglicherweise muss ein Antibiotikum gegeben werden, damit sie den Infekt loswerden und sich wieder besser und bealstungsfähiger fühlen. Bite besorgen sie sich in der Apotheke auch ein speziell hoch dosiertes Vitamin C Präparat Namens Acerola , das wird Ihr Immunsystem schnell wieder auf Vordermann bringen. Zudem sollten sie eine Kur von 14 Tagen bis einen Monat mit Kijima zu sich nehmen, das stärkt und wirkt auch vorbeugend. Bitte lassen sie auch die Probleme mit der Halswirbelsäule durch den Arzt checken. Diese Probleme führen oft zu minderdurchblutung und erzeugen so Kopfschmerzen und Müdigkeit.
Sie müssen sich keinesfalls peinlich berührt fühlen, denn jeder Mensch kann erkranken und damit nicht mehr so leistungsfähig sein. Dies muss sie nicht beunruhigen und wenn sie meinem Rat folgen, sind sie schnell wieder einsatzfähig.


Ich hoffe, Ihnen damit geholfen zu haben und wünsche rasche Besserung Ihrer Beschwerden,

MFG
Dr. Garcia
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte mit dem Klick auf den AKZEPTIEREN Button. Vielen Dank und alles Gute.