So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ortho5.
ortho5
ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1753
Erfahrung:  Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
ortho5 ist jetzt online.

bei mir wurde ein submuköser tumor in der magen hinter wand

Kundenfrage

bei mir wurde ein submuköser tumor in der magen hinter wand [gist} diagnogstieziert eine biopsie war bei sämtlichen krankenaufenthalten nicht möglich ausserdem wurde eine filialisierung auf der leber . bei meinem letzten krankenhaus aufenthalt wurde ich trotzschlechtem allgemeinzustand entlassen .meine medikamente sind auf erhaltung eigesetzt danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

worauf zielt Ihre Frage genau ? Wenn es um das weitere Vorgehen geht:

Ich habe früher viel in der Tumorchirurgie gearbeitet. Oft ist der Arzt sich unsicher, wie viel der Patient über seine Erkrankung erfahren will, manhmal kommt es hierbei zu Mißverständnissen. Mir schient, dass Sie mehr über Ihre Erkrankung und die weiteren Aussichten wissen möchten. Dies kann man aus der Ferne so nicht beantworten. Sie können aber sicher sein, dass Sie alle Antworten von Ihren behandelnden Ärzten bekommen, wenn Sie diese Fragen stellen.

Ich würde Ihnen vorschlagen, dass Sie sich noch einmal einen Termin in Ihrem letzten Krankenhaus geben lassen und schon bei der Terminvereinbarung Ihre Fragen formulieren, damit Ihr Arzt weiss was Sie für Informationen benötigen.
Wenn Sie klar ausdrücken, dass Sie alle Informationen haben wollen, werden Sie diese auch bekommen. Fragen Sie auch nach den Möglichkeiten von Operation, Chemotherapie und Strahlentherapie, nach unterstützenden Medikamenten sowie nach den Heilungsaussichten.
Viele Therapien können ambulant bei einem Onkologen oder mit Kurzstationären Aufenthalten erfolgen.

Mit besten Wünschen,

DR OACK