So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

hallo, habe seit 4 Monaten Probleme mit roten Augen . Habe

Kundenfrage

hallo, habe seit 4 Monaten Probleme mit roten Augen . Habe durch Arbeit viel Stress und wenig Schlaf . Wenn ich mich ausschlafe ist es besser aber die Abstände der Besserung werden immer kürzer.Habe schon Augentropfen gegen Müdigkeit genommen aber die helfen garnicht . Was soll ich machen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Abend,

 

müde Augen werden rot, weil sie nicht ausreichend befeuchtet werden oder an einer Benetzungsstörung leiden. Klimaanlagen, Heizungsluft,Zigarettenrauch, Bildschirmarbeit,Autogebläse,Schlechte Beleuchtung, das Tragen von Kontaktlinsen, die falschen Pflegemittel bei Kontaktlinsen oder schlechte Handhabung tragen ihr Übriges zur Verschlechterung und Austrocknung der Augenoberfläche bei. Hier ist es wichtig, sehr viel zu trinken und die Augen regelmässig von innen und aussen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Da sie schon Augentropfen benutzt haben und das nicht so gut gewirkt hat, rate ich Ihnen zu einem Augengel, welches die Feuchigkeit länger im Auge hält und damit besser versorgt. Ich empfehle hier gerne Visc Ophtal Augengel,oder Biolan Gel, welches sicher und nebenwirkungsfrei wirkt, das Auge beruhigt und die Rötung schnell verschwinden lässt. Liegt eine Entzündung gleich welcher Ursache oder eine leichte Oberflächenverletzung des Auges vor, wird es immer rot . Durch die Erweiterung und vermehrte Füllung der Blutgefäße erscheint es rot.

 

Ich rate Ihnen deshalb bei anhaltenden Beschwerden, sich recht zeitnah mit einem Augenarzt in Verbindung zu setzen, um die weiteren Ursachen zu klären und weitreichendere Folgen zu vermeiden. Dieser kann dann nach genauer Diagnose weiter Behandlungsmöglichkeiten mit Ihnen besprechen.

 

Ich wünsche alles Gute und rasche Besserung,

 

MFG

 

Dr. Garcia

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen und keine weiteren Rückfragen gestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, beantworte ich Ihnen diese gerne. Ansonsten honorieren sie meine Arbeit bitte mit dem Klick auf den AKZEPTIEREN Button. Vielen Dank XXXXX XXXXX Gute.
Drwebhelp und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
die Blutgefäße im Auge sind sehr klar zu sehen und das bei beiden Augen. Ich bin Installateur und habe somit immer mit Staub zu tun . Dann wird es wohl eine Entzündung sein oder ?
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ja , dass kann sehr gut sein. Das erklärt auch, warum sie keine Besserung erfahren.Bei ständiger Belastung ist eine Reizung vorhanden, die mit der Zeit eine bekterielle Besiedlung des Auges zulässt. Bitte lassen sie Ihre Augen daher bitte von einem Augenarzt versorgen, oder fragen sie den Hasuarzt, ob er ihen eine antibiotische Augensalbe verschrieben kann.Dann werde sie die Beschwerden schnell im Griff haben.
beachten sie zur Vorsorge trotzdem meine Ratschläge von oben, damit ihre Augen in Zukunft besser geschützt sind.

Ich wünsche alles Gute,

MFG
Dr. Garcia
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
was kann im schlimmsten Fall passieren ?
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Herzlichen Dank für Ihre Akzeptierung.

Wenn sie recht bald behandeln lassen, sind keine Folgen zu erwarten. Wenn nicht, kann sich eine chronische Bindehautentzündung bilden, die dann nur schwer wieder zu beseitigen ist. Ich würde ihnen anraten, es nicht so weit kommen zu lassen. Ich wünsche Ihnen gute Besserung und eine ruhige Nacht,

MFG
Dr. Garcia