So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20084
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich bin in der 17 woche schwanger und habe nun dunkel

Kundenfrage

hallo ich bin in der 17 woche schwanger und habe nun dunkel braunen ausfluss ist des normal hatte gestern auch sex ????
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

es kann in der Schwangerschaft leicht mal zu einer sog. Kontaktblutung in Zusammenhang mit dem GV kommen, die dann kein Grund zur Sorge ist und auch keine Gefahr für Ihr Baby darstellt. Zunächst sollten Sie daher bitte den weiteren Verlauf abwarten und sich sicherheitshalber körperlich schonen, also bitte nicht schwer tragen, oder heben. Sollte sich die Blutung dann dennoch verstärken, oder es zu zusätzlichen Unterbauchschmerzen kommen, wäre eine Kontrolluntersuchung durch den Frauenarzt ratsam, der durch Ultraschalluntersuchung schnell eine Abklärung vornehmen kann. Ihrer Schilderung nach sehe ich aber aktuell noch keinen Grund zur Sorge.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

leider musste ich feststellen, dass mir der Betrag, den Sie für eine medizinisch korrekte und von Ihnen akzeptierte Antwort gezahlt hatten, wieder abgezogen wurde. Offensichtlich war demnach Ihr Konto nicht gedeckt, oder Sie haben eine Rücklastschrift veranlasst, vielleicht handelt es sich auch um ein Versehen. Da mit Ihrer Akzeptierung eine rechtswirksame Vereinbarung zwischen uns zustande gekommen ist, möchte ich Sie hiermit dringend bitten, Ihrer Zahlungsverpflichtung nachzukommen, vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin