So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

nach essen eines rohkostsalates hatte ich auf einmal ein kurzzeitiges

Kundenfrage

nach essen eines rohkostsalates hatte ich auf einmal ein kurzzeitiges kribbeln in der zunge und in beiden händen, lähmungserscheiniungen habe ich keine weder in armen noch beinen. Dieser zustand trat nach dem kontakt mit pfeffer auf, veradcht auf schlaganfall...?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Abend,

ein Kribbeln oder Taubheitsgefühl an den Gliedmaßen, im Gesicht und an anderen Körperstellen deutet auf Störungen in den Nerven oder auf mangelnde Durchblutung hin. Wenn keine Allergien bekannt sind, die durch das Essen ausgelöst sein könnten, sollten sie sich recht bald beim ärztlichen Notdienst melden, um schnell die Ursachen zu klären und gezielt behandelt zu werden. Bitte erklären sie dort Ihr Probleme und besprechen die weitere Vorgehensweise.

Ich wünsche rasche Besserung,

MFG
Dr. Garcia
Drwebhelp und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ok, das Nerven eingeklemmt sind, denke ich sind rein osteophatisch nicht. Diese Reaktion war vielleicht für ca. 10 min. vorhanden, hat mich aber sehr beunruhigt. Da sonst alles wieder normal ist, nachdem ich auch noch einen ordentlichen Stuhlgang hatte, ist jetzt seit einer halben Stunde kein Anzeichen mehr zu bemerken. Kann es vllt. nur eine plötzliche Reaktion z.B. auf den Pfeffer gewesen sein?

 

VG

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wenn sie so heftig auf den Pfeffer reagiert haben sollten, würde ich Ihnen anraten, sich zeitnah einen Termin beim Hautarzt zu machen, der dann einen Allergietest ausführt, um Ihre Beschwerden zu klären und zu behandeln.
Wenn sie , wie jetzt beschrieben,sonst keine Beschwerden mehr haben, braucht man natürlich keinen Alarm zu schlagen, besser ist jedoch eine Kontrolle, die sie baldmöglichst durchführen lassen sollten.

Alles Gute,

MFF
DR. Garcia
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Dr. Garcia,

 

vielen dank nochmals für Ihre Hilfe. Ich habe jetzt selber die Ursache für die Beschwerden heraus gefunden. Mir ist ein kleines Stück Füllung unbemerkt abgebrochen und die scharfe Kante hat meine seitliche Zunge verletzt, der Pfeffer tat dann sein übriges, Füllung ist erneuert worden und die Wunde wird mit Arnica-Globuli behandelt. Klappt alles wieder bestens...

 

Vielen Dank nochmals...

Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

das freut mich für sie, vor allem, weil es doch etwas Harmloseres war, als man vermuten konnte. Dann hoffen wir mal, dss in Zukunft die gepfefferten Speisen wieder schmecken und nicht zu solchen Attacken führen.

In dem Sinne, alles Gute,

MFG
Dr. Garcia