So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe seid gestern nacht magenschmerzen schweissausbrüche

Kundenfrage

ich habe seid gestern nacht magenschmerzen schweissausbrüche schüttelfrost kalt warm durchfall und heute morgen habe ich mich 1 mal übergeben war dann heute morgen beim arzt der sagt magen darm virus aber meine sorge ich hatte heute nacht so geliges blut im stuhlgang jetzt wo ich tabletten ect nehmme geht e s mir besser vor ca 3 wochen hat man bei mmir eine magen darmspieglung gemacht ausser ein pilz in der speisseröhre und das mein after etwas eng ist sei alle s inordung

meine frage kann ich mich darauf verlassen das allesok ist und bin ich wirklich nicht sterbens krang habe mehr als angst davor bitte helft mir

lg nicole
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Nicole,

ein solcher Durchfall kann zu einer Irritation der Darmschleimhaut und damit auch recht schnell zu einer wie von Ihnen beschriebenen, vorübergehenden, leichten Blutung führen. Da zudem vor kurzem noch kein gravierender Befund bei der Darmspiegelung erhoben wurden, sind Sie wirklich auf der sicheren Seite und es besteht kein Grund zur Besorgnis.
Bitte warten Sie daher den weiteren Verlauf ab, nur wenn die Beschwerden nicht nachlassen, oder zunehmen sollte, wäre eine erneute ärztliche Kontrolle ratsam.
Ich wünsche Ihnen gute Besserung.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele