So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Hallo, ich habe wohl 8,6 Millionen Hepatitis C Viren, Genotyp

Kundenfrage

Hallo, ich habe wohl 8,6 Millionen Hepatitis C Viren, Genotyp 1a. Die akute Krankheit war vor ca. 20 Jahren, Ich habe keine Beschwerden, nur der GammaGT liegt bei 74. Gibt es eine Behandlungsmöglichkeit ohne Chemotherapie?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

die Erfolgsrate mit Interferon und Ribavirin liegt immerhin bei 30-40%
Die erhöte Gamma GT spricht für einen fortbestehenden Schädigungsprozess der Leber.
Ich kann Ihren Arzt verstehen, dass er zu dieser Behandlungsoption rät, denn die Viruslast ist bei Ihnen sehr hoch.

Sie könnten einen Behandlungsversuch mit der Nosode Hepatitis C durchführen, begleitet vom "Leberschutzmittel" Sylimarin (Mariendistel) und nach 3 Monaten noch einmal die Viruslast bestimmen lassen.
Bei diesem chronischen Geschehen ist ein Zuwarten über einige Monate nach meinem Dafürhalten vertretbar.
Einnahme der Nosoden:
Hepatitis C D12 3 Wo. morgens und abends nüchtern je 10 KügelXXXXX, XXXXXn auf D30 wechseln: für 3 Wo. jeden 3. Tag eine Dosis von 10 Kügelchen; danach
D200 2 Gaben von 10 Kügelchen in 2 Wochen Abstand.
Nach weiteren 2 Wo. Viruslast bestimmen.
Die Nosoden sind zu beziehen über Odilien Apotheke: http://www.odilien-apotheke.de/Hahnemann/GHI_Nosoden.htm

Sylimarin 3x20 Tr. täglich.

Ich habe vereinzelt sehr gute Ergebnisse erlebt- ein Versuch ist es wert.

Alles Gute und
Gute Besserung!

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen.
Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
?