So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

ich habe seit 2monaten ständig bronchitis und werde mit antibiotika

Kundenfrage

ich habe seit 2monaten ständig bronchitis und werde mit antibiotika behandelt weil mein auswurf grün gelb ist .dann ist es weg .dann kommt es wieder .es geht nicht weg .ist es eine allergie?? was kann mann tun und nicht atändig antibiotika
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

darf ich fragen, wie alt sie sind?
Rauchen sie?
Welche Medikamente nehmen sie ein?
Sind sie schon bei einem Lungenarzt gewesen?

Wenn der gelbe/grüne Schleim vom Antibiotikum besser wird, ist es keine Allergie, sondern ein bakterieller Infekt. Natürlich verstärkt eine Allergie diese Beschwerden noch zusätzlich, wenn die Allergenbelastung sehr hoch ist.
Es kann sein, dass sie Aussackungen in den Atemwegen haben (sogenannte Bronchiektasen), in denen sich Schleim ansammelt und der dann idealer Nährboden ist für alle eingeatmeten Keime.

Ich würde ihnen raten, einen Lungenfacharzt zu konsultieren, der sie gründlich untersucht und gezielt behandelt, möglicherweise sogar mit Sprays.
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin