So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

magen

Kundenfrage

ich habe iene Schwellung im oberbereich des magens. hab schon längere zeit beschwerden auch blähungen und luft ausstossen und bauch füllt sich ganz voll an . kriege erst im mitte aprill termin bei internisten. können sie mir was zu semptomen sagen hab angst das es krebs ist. bin 32 jahre und hab 1 sohn.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,


ein Magenkrebs läßt sich aus Ihrer Schilderung so gut wie ausschließen:

Sie hatten vor 1 Jahr eine Magenspiegelung, bei der nichts gefunden wurde.
Ein Krebs wächst sehr langsam und verursacht lange keine Schmerzen. Die Schwellung - ich vermute Auftreibung- des Magens kann also nicht von einem Ca kommen.
Meine Vermutung ginge eher in Richtung Magenatonie, also zu wenig und nicht zuviel Säure. Sie könnten, bis Sie einen Termin bei Ihrem Gastroenterologen haben, versuchsweise Bitterstoffe einsetzen z. B. Amaratropfen (Pascoe) 3x10 Tr. auf etwas warmen Wasser 10 min. vor den Mahlzeiten.
Verschwinden hiermit Ihre Probleme war meine Vermutung die Ursache Ihrer Probleme und Sie können sich den Termin sparen.

Ich drücke Ihnen die Daumen und wünsche gute Besserung.