So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ortho5.
ortho5
ortho5, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1662
Erfahrung:  Ltd.Notarzt,Chirurgie,Unfallchirurgie,Orthopädie/Unfallchirurgie
65755459
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
ortho5 ist jetzt online.

brauche verständliche Übersetzung dieser Diagnose: Osteochondrose

Kundenfrage

brauche verständliche Übersetzung dieser Diagnose: Osteochondrose L5/S1, Medianer NPP L5/S1 sowie kleiner medianer NPP L4/5. Geringe BS-Protusionen L1/2-L3/4. Keine SKS
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  ortho5 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

hier die Übersetzung:

- Osteochondrose L5/S1 = deutlicher Verschleiß der Lendenwirbelsäule zwischen dem 5. (und letzten) Lendenwirbelkörper und dem Kreuzbein

- Medianer NPP L5/S1 = Bandscheibenvorfall in der Mitte (also nicht rechts oder links) der Bandscheibe L5/S1

- kleiner medianer NPP L4/5 = das gleiche, nur eine Etage höher

- geringe BS-Protrusion L1/2-L3/4 = eine Vorwölbung der Bandscheiben zwischen 1. und 2 und zwischen 3. und 4. Lendenwirbelkörper

- keine SKS = keine Spinalkanalstenosen, also keine Einengung des Spinalkanals.

 

Insgesamt haben Sie deutliche Verschleißveränderungen an der Lendenwirbelsäule und 2 Bandscheibenvorfälle sowie 2 Bandscheibenvorwölbungen. Der Wirbelkanal ist normal weit.

 

Ob hier eine Operation notwendig ist oder nicht, hängt ab von

- der Stärke des Schmerzes

- Vorliegen von neurologischen Ausfällen (Kribbelgefühlen oder Taubheit im Bein, Probleme beim Stuhlgang oder Wasserlassen, Schwäche der Muskeln, Abschwächung der Reflexe)

- dem Zeitraum der Beschwerden und dem auslösenden Ereignis.


Mit besten Wünschen,

DR OACK

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin