So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

wo gibt es Aussagen darüber, welche Mittel nicht gemeinsam

Kundenfrage

wo gibt es Aussagen darüber, welche Mittel nicht gemeinsam zur Therapie unterschiedlicher Sympthome eingenommen werden dürfen, weil sie als Antidoten wirken?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

hier finden sie eine gut geführte Liste (leider nicht ganz vollständig, aber für den Hausgebrauch reicht es, denke ich):

http://www.chiron-net.de/Antidotenliste.html

Beantwortet dies ihre Frage?

Alles Gute
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung: Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Die mitgeteilte Internetadresse ist nicht auffindbar. Also macht Ihre Antwort für mich noch keinen Sinn und die 35 € müssen offen bleiben!
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

Angaben zu Antidoten finden Sie in folgendem Buch:

 

Abdur Rehmann: Handbuch der homöopathischen Arzneibeziehungen

 

Dort sind bei den einzelnen Mitteln die Antidote verzeichnet.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

http://www.chiron-net.de/Antidotenliste.html

 

versuchen sie es bitte noch einmal, die Prüfung der Seite hat kein Problem ergeben. Kann es an ihrem Browser liegen oder an durch den Administrator gesperrte Seiten?