So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 19854
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Kann man innerhalb von 4 Wochen die 1. und 2. Impfung gegen

Kundenfrage

Kann man innerhalb von 4 Wochen die 1. und 2. Impfung gegen Japanische Enzephalitis
sowie zusätzlich eine Grippeimpfung und Auffrischungs-Impfungen gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken bekommen? Ich fliege in gut 4 Wochen nach Nepal und arbeite dort in einem Waisenhaus.
Können einzelne der o.g. Impfungen zusammen verabreiht werden?
Z.B. die Impfungen gegen Masern-Mumps-Röteln und Grippe an einem Tag und ansonsten
jede Woche eine der anderen Impfungen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bei der Impfung gegen japanische Enzephalitis erfolgt die 2. Injektion nach einem Abstand von 28 Tagen. Da es sich bei dieser Impfung um einen sog. Totimpfstoff handelt, sind auch die weiteren Impfungen in kurzem, zeitlichen Abstand möglich. Raten würde ich in diesem Fall Masern-, Mumps- und Röteln-Impfung zeitgleich, die anderen Impfungen mit 1 Woche Abstand durchzuführen.
Ich wünsche Ihnen einen interessanten und angenehmen Aufenthalt in Nepal.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin