So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20188
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend! Mein name ist Oxana.Habe eine Frage. Am 10.02.2012

Kundenfrage

Guten Abend! Mein name ist Oxana.Habe eine Frage. Am 10.02.2012 hatte mein 3 Fehlgeburt,diesmal ohne auschrabung. Bluetunge haben 5 zage gedauert. Dann nach eine woche habe wieder blutungen gehabt. Die haben eine Woche gedaurt. Und dann nach 3 Tage habe wieder blutungen gekriegt. Alle 3 mal waren die Blutungen hell Rosa. Und sind anderes als normale Periode. Koennen Sie mir bitte sagen was kann das sein? Mache mir sorgen. Und auf eine frage wuerde mich sehr freuen. Mit freundlichen Gruessen Oxana.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Oxana,

es sollte in dem Fall unbedingt eine Kontrolle durch Ultraschalluntersuchung und Kontrolle des Schwangerschaftshormoms HCG im Blut stattfinden, um sicherzugehen, dass keine Schwangerschaftsanteile in der Gebärmutter verblieben sind. Sollte sich dieser Verdacht ergeben, könnte doch noch eine Ausschabung notwendig werden. Suchen Sie zur Abklärung bitte noch in dieser Woche den Frauenarzt auf.
Ratsam wäre zudem, nach schon 3 Fehlgeburten eine genetische Untersuchung durchführen zu lassen, um eine erbliche Ursache auszuschliessen. Auch diese kann der Frauenarzt vermitteln.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank fuer die antwort.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin