So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Ich habe sehr starke Ohrenschmerzen bis in den Hals, der sich

Kundenfrage

Ich habe sehr starke Ohrenschmerzen bis in den
Hals, der sich nur mit Schmerzen bewegen läßt.
Was kann ich tun. Bis morgen warten geht sehr schlecht.
MfG Brigitte Brüggemann, Lohmar Wahlscheid, Wilhelmshöhe 1.
Tel.NNN-NN-NNNN
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

mit Aspirin und Voltaren werden die Schmerzen zwar geringer, aber nicht wesentlich. Ich vermute eine Mittelohrentzündung mit Beteiligung des Kiefergelenkes (wenn es beim Mundöffnen schmerzt), es kann aber auch die Ohrspeicheldrüse und der Rachen betroffen sein.
In jedem Fall ist eine baldige Abklärung durch einen HNO Arzt sinnvoll und womöglich eine Antibiotikatherapie mit Cefuroxim beispielsweise.

Mit Rotlicht können sie versuchen die Schmerzen zu lindern (Abstand 50cm), auch Novalgintropfen lindern die Schmerzen und Nasentropfen befreien die Nase und führen zu einem Abfließen des Ergusses im Mittelohr.
Wenn Wärme nicht hilft, kann Kälte die Schmerzen lindern, die Schwellung verringern.

Aber einen heutigen Arztbesuch würde ich schon empfehlen, da der Prozess rasch fortschreiten kann.

Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin