So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo, seit ca. Dezember ist mein ganzer Körper unruhig. Er

Kundenfrage

Hallo,
seit ca. Dezember ist mein ganzer Körper unruhig. Er zittert ständig. Ich fühle mich auch, als hätte ich ständig Muskelkater. Aber das ist nicht so. Meine Beine (Waden und Oberschenkel hinten kribbeln, zittern - das Gefühl kann man schlecht beschreiben. Meine Unterarme und Gelenke (vor allem Handgelenke) schmerzen oft und ich bekomme auch immer mal Krämpfe in der Wade und im Unterarm. Meine Muskel zucken öfter im Oberarm hinten aber auch sonst überall am ganzen Körper zuckt es - mal hier mal da.
Ich war bis jetzt beim Hausarzt und beim Ortophäden. Da ich auch Schmerzen im Nacken-, Schulter und Rückenbereich habe wurden hier evtl Krankheiten ausgeschlossen. Auch das Blutbild ist bis auch zu hohe Harnsäure i.O.. Hier wurde ich auch z.B. auf Borreliose usw. getestet usw.. Jetzt weis ich leider nicht mehr weiter. Können Sie mir helfen? Einen Termin beim Neurologen habe ich erst Ende April bekommen. So lange möchte ich nicht warten.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

die neurologische Untersuchung ist sehr wichtig, da es sich möglicherweise um eine Erkrankung der Nerven handeln kann.

Nehmen sie irgendwelche Medikamente? Denn diese Beschwerden können auch als Nebenwirkung von Medikamenten auftreten.

 

Wie alt sind sie?

Männlich oder weiblich?

 

Gern helfen wir ihnen weiter.

Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
ich heiße Manfred und bin 38 Jahre alt.

Ich nehme keine Medikamente ein, da ich nicht weis, wofür bzw. wogegen ich was nehmen könnte.
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für ihre Antwort.

Der Neurologe sollte eine Muskeluntersuchung (EMG) und eine Nervenuntersuchung (ENG) veranlassen, um der Ursache weiter auf den Grund zu gehen.
Die Frage nach den Medikamenten zielte auf die Ursachenforschung, da auch Nebenwirkungen von Medikamenten diese Beschwerden verursachen können. Da sie jedoch keine Medikamente einnehmen, ist das auszuschliessen.
Drogen nehmen sie sicher auch keine, fällt ebenfalls weg, oder?

Die hohe Harnsäure kann sich als Uratkristalle in der Haut manifestieren und dort zu Kribbeln führen. Hier wäre der Verzicht auf Alkohol und rotes Fleisch (Rind, Schwein) wichtig, damit die Harnsäure abgesenkt wird. Lassen sie bitte auch ihre Nieren prüfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin