So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Seit zwei MonatenSchmerzen und Druck im linken Oberbauch, ständige

Kundenfrage

Seit zwei MonatenSchmerzen und Druck im linken Oberbauch, ständige Übelkeit, ein Gefühl, als hätte ich einen Reif um den Oberbauch bis in den Rücken. MagenDarmspiegelung ohne Auffälligkeiten. Erleiterung mit Vomex. Gewichtabnahme in den zwei Monaten ca. 10 Kg.Es geht hier um meine Frau, 70 Jahre.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

So wie sie es schildern vermute ich ein Problem der Bauchspeicheldrüse. Hierzu sollte eine Ultraschalluntersuchung, ein Bluttest (Lipase, Amylase) und eine Stulprobe (Elastasemangel) das Problem eingrenzen und bestätigen.
Die gürtelförmigen Schmerzen und auch die Gewichtsabnahme können mit einer chronischen Entzündung der Bauchspeicheldrüse erklärbar sein, aber auch ein Tumor ist denkbar.
Lassen sie sich bitte von einem Gastroenterologen (spezialisierter Internist) weiter untersuchen und gezielt behandeln.

Das Herz wurde sicher schon mit untersucht, wenn nicht ist dies ebenfalls ratsam, da Herzprobleme auch linksseitige Oberbauchschmerzen und Übelkeit verursachen können.

Alles Gute
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

es wurde Sonographie u. punktieren zwischen Pankreas-Corpus u.-Cauda gab keine auffälligkeiten. Wietere Beobachtung( 3 Mon. ) wird vorgeschlagen. Das dauert zu

lange, es ist nicht auszuhalten. Einen Herzuntersuchungstermin haben wir.

Was kann noch tun?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Vomex zu wirken aufhört, kommen starke Schmerzen und ziehenauch den ganzen Bauch.
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

es sollte ein Abdomen CT durchgeführt werden und auch ein Endosono der Magenwand erfolgen. Da es mit dem Vomex besser zu sein scheint, ist an ein Gastronom oder einen GIST Tumor zu denken. Das ist nur eine Vermutung und sollte weiter untersucht werden.

Fragen sie bitte weiter, wenn sie dazu noch Fragen haben.