So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Tag, nach großer Meningeom OP werde ich demnächst im

Kundenfrage

Guten Tag, nach großer Meningeom OP werde ich demnächst im Heidelberger Ionenstrahl Therapiezentrum Bestrahlungen bekommen - meine Frage ist, ob es von Seiten der Homöopathie Medikamente gibt, die mich vor oder während dieser längeren Bestrahlungszeit (6-7 Wochen täglich) unterstützen!?
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ja, durch die Homöopathie kann die Wirkung der Bestrahlung verbessert werden und Nebenwirkungen ausgeglichen.

Sind sie ein heller oder dunkler Typ?
Trinken sie viel oder eher wenig?
Ist ihr Geruchssinn beeinträchtigt?
Bewegen sie sich gern an frischer Luft oder sind sie gern im Zimmer?

Ich suche ihnen ein passendes Präparat.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

ich bin ein eher heller Typ,

trinke eher wenig,

Geruchssinn recht gut,

bewege mich gern an der frischen Luft ...

habe allerdings vit.D Mangel!

Danke

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Antwort.
Den Vitaminmangel gleichen sie mit Medikamenten aus?
Hilfreich ist Bewegung an der Luft - das fördert die Vitamin D Produktion in der Haut.

Zur Begleittherapie bei der Bestrahlung ist Kalium Bromatum C30 einmal wöchentlich 5 Globuli und Radium Bromatum C30 einmal täglich 3 Globuli sinnvoll.

Versuchen sie reichlich zu trinken (1 Glas Wasser pro Stunde ist optimal).

Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Beginn der Einnahme der Globuli am ersten Bestrahlungstag? Und wann Ende?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können mit der Einnahme am Vortag beginnen.

Wie lange geht die Bestrahlung? Sind es drei Sitzungen in der Woche oder längere Abstände?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Es sind tägliche Bestrahlungen, außer Wochenende und Feiertage!

Gibt es Nebenwirkungen und was muss ich vom Hausarzt kontrollieren lassen?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nebenwirkungen sollten keine zu erwarten sein, ggf. Hautirritationen/Rötungen.
Auch Augenentzündungen können passieren, wenn der Strahlengang durch die Augen geht. Fragen sie dazu bitte den Strahlentherapeuten.

Besondere Untersuchungen braucht der Hausarzt nicht vornehmen, Auge und Haut beobachten und viel an die frische Luft gehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wann setze ich die Globuli wieder ab?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
etwa 3 Wochen nach Ende der Bestrahlung können sie es absetzen
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für die Beratung!
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
gern geschehen,

Alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin