So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

ein schön guten abend ich hätte mal eine frage ich habe ein

Kundenfrage

ein schön guten abend ich hätte mal eine frage ich habe ein dicken mittelfinger b.z.w eine beule das sieht aus wie eine nagelbett endzüng da auch vor zwei eiter raus kam und ich habe angst zu mein hausarzt zu gehn da es bestimmt auf geschnitten werden muss und ich nicht weiß wie sie das macht da ich auch in der 37 ssw bin haben sie vielleicht einen rat das der mein hausarzt da machen könnte

mit freundlichen grüßenCustomer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Aend,

Es wird je nach Größe eröffnet, entweder aufgepiekst mit einer sterilen Nadel oder miteinem sterilen Skalpell ein winziger Schnitt gemacht, damit derEiter abfließen kann.
Ist es aber noch sehr klein reicht die Behandlung mit Fucidinesalbe und mehrmals täglichem Baden des Fingers in Braunollösung (Jodbad) anschliessendeine Fucidinesalbe drauf und gut eingewickelt. Dies führt zu einem raschen Abheilen.

Keine Sorge, ihrer Schwangerschaft schadet dies nicht.

Alles Gute
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich kann dem nur zustimmen. Der entzündete Finger muss therapiert werden mit den oben beschriebenen Massnahmen. Eventuell kann auch eine Ruhigstellung des Fingers helfen. Wenn alles nicht hilft, dann muss ein kleiner Schnitt gemacht werden.

Gute Besserung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und andre möglichkeiten hätte mein arzt nicht
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, die von der Kollegin empfohlenen Massnahmen und die Ruhigstellung werden zum Erfolg führen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich hoffe nur ich merke davon nix davor habe ich angst das ich das merke weil ich ja auch nicht weiß ob sie es beteuben kann da ich ja schwanger bin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es kann ein wenig weh tun, aber danach wird es deutlich besser. Notfalls kann man den Finger auch betäuben
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

der geschätzte Kollege hat Recht, es wird nur ein wenig weh tun, es wird ihnen danach deutlich besser gehen und der Schmerz rasch nachlassen. Man kann es trotz ihrer Schwangerschaft lokal betäuben, das ist kein Problem.
Schwangere können sogar operiert werden (Blinddarm oder Mandeln), ohne dass das Baby Schaden nimmt.

Also, alles Gute und Akzeptieren bitte nicht vergessen, wenn sie keine Fragen mehr haben.
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung: Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin