So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Orthodoc.
Orthodoc
Orthodoc, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2954
Erfahrung:  Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
47193624
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Orthodoc ist jetzt online.

hallo, mir ist ein voller bierkasten auf der arbeit auf den

Kundenfrage

hallo, mir ist ein voller bierkasten auf der arbeit auf den fuss gefallen war bei arzt der hat eine prellung festgestellt, mittlerweile ist aber der fussrücken insgesamt angeschollen und beim drauf tippen tut es höllisch weh. zwischen großem fusszeh und dem daneben hat sich ein blauer fleck oder eher strich gebildet. beim beugen der zehen habe ich auch starke schmerzen. meine haut auf dem fussrücken ist auch ganz rau geworden, täglich wasche ich diese natürlich. trombose spritzen hat mir mein arzt vorsorglich mitgegeben. ihm ist auch aufgefallen das ich beim anspannen der wade sich ein kleines "ei" bildet, er könne sich das aber nicht erklären, die wade schmerzt auch beim anspannen. ich bitte nun um hilfe, sollte ich nochmals zum arzt gehen, ein röntgenbild hat der erste arzt ja schon gemacht
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Patient

 

Lassen Sie bitte von Ihrem Arzt ein CT oder besser MRI des Fusses machen. Grade Brüche im Mittelfussbereich sind auf dem normalen Bild sehr schwer zu erkennen und werden häufig erst mit CT diagnostiziert.

Wenn hier auch ein Bruch ausgeschlossen ist, sieht man im MRI auch, ob es zu Verletzungen des Sehnen gekommen ist. Hier laufen auch einige über den Fussrücken und können durch den Unfall Schaden genommen haben.

Die anderen Massnahmen, mit Hochlagern, Kompression und vor allem den Thrombosspritzen sind genau richtig - bitt weiter so!

Ihr Arzt sollte ein MRI machen, damit wird man weiter kommen, oder es endgültig als schwere Prellung einstufen, die auch längere Zeit weh machen kann.

 

Ich hoffe, Ihnen damit geholfen zu haben und bitte Sie in diesem Fall, meine Antwort zu akzeptieren. Gerne beantworte ich Ihnen weitere Nachfragen.

Mit freundlichen Grüssen

Rechtlicher Hinweis:
Diese Information kann die Konsultation mit Erhebung einer genauen Anamnese und einer körperlichen Untersuchung beim Orthopäden nicht ersetzen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Die Verantwortung für die Diagnosestellung und die Therapie trägt der behandelnde Arzt. Daher ist eine Haftung für diese allgemeinen Information ausgeschlossen, auch wenn ich mir grösstmögliche Mühe gebe, Sie nach besten Wissen und Gewissen zu beraten

Orthodoc und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo vielen vielen dank für ihre antwort, was ist den MRI und wie lange kann sich das noch hinziehen bin schon die zweite woche krankgeschrieben ( von meinem hausarzt) danke ihnen
ps achso was kann das mit dem kleinen ei auf sich haben bei waden anspannung, sieht aus als käme die ader heraus
oder ist es vll ein muskelfaserriss???
Experte:  Orthodoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ein MRI ist eine Untersuchung im Magnetfeld und hervorragend geeignet um Weichteile (Sehnen, Bänder, Hämatome und auch Knochen dar zu stellen). Man sieht auch Flüssigkeit im Knochen als Zeichen einer inneren Strukturverletzung des Knochens. Für Sie ist es eine optimale Untersuchung zu diesem Zeitpunkt.
Wenn ein Bruch ausgeschlossen wurde, kann es trotzden noch einige Zeit gehen.
Haben Sie eine Ruhigstellung für den Fuss im Sinne einer Schiene, Gips oder abnehmbare Orthese bekommen? Das wäre auch hilfreich.

Das mit dem Ei haben Sie wohl schon in einer anderen Frage gestellt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin