So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 831
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Bin gerade gefallen re Knie ist jetzt etwas geschwollen und

Kundenfrage

Bin gerade gefallen re Knie ist jetzt etwas geschwollen und beim Laufen tut es weh. An welchen Arzt kann ich mich wenden
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

 

zuständig für Unfälle sind Chirurgen. Es gibt niedergelassene Chirurgen in eigener Praxis. Sie können Ihr Knie gleich in der Praxis röntgen, untersuchen und eine Diagnose stellen. Sie finden einen solchen Kollegen über das Telefonbuch, auch können Sie bei Ihrem Hausarzt nachfragen. Sollte es eine solche Praxis bei Ihnen nicht geben, können Sie in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses fahren, wo jederzeit ein Chirurg ansprechbar ist.

Die Bänder, Knochen und Knorpel sollten baldmöglichst geprüft werden. Je weniger Schwellung (noch) da ist, desto leichter geht das.

 

Ihr bisherigen Maßnahmen sind richtig. Für den Weg können Sie noch einen Stützverband mit elastischer Binde anlegen, wenn Sie haben.

 

Gute Besserung und freundliche Grüße Dr. A. Hoffmann

______________________________________________________________________

 

Bitte nicht vergessen, eine hilfreiche Antwort mit dem Grünen Button "AKZEPTIEREN" zu kennzeichnen! Sonst kann mich das Honorar nicht erreichen, das bei Ihnen abgebucht wurde. Danke.

_____________________________________________________________________

 

Diese Antwort ersetzt nicht die Konsultation beim Arzt vor Ort.

Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 831
Erfahrung: Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Patient,
bitte suchen Sie einen Orthopäden auf, da diese ebenfalls unfallchirurgisch ausgebildet ist und sich mit dem Bewegungsapparat doch besser auskennt. In der Regel zumindest.

Denn ggf muss neben einem Röntgenbild auch ein MRT durchgeführt werden und dan wären Sie in der Notfallaufnahme auf einem Umweg, da diese Sie wieder zur Weiterbehandlung an einem Orthopäden verweisen würden: Dies ist die Regel.

Aber gehen Sie das bald an. Nicht selten wird der Unfall zu leicht genommen und man hätte schneller was effizienteres therapieren können.



Sind noch Fragen offen, dann sprechen Sie mit Ihrem Orthopäden darüber oder lassen es mich wissen. VG und gute Besserung !Wenn diese info hilfreich war, dann bitte mit " akzeptieren" entlohnen. Diese allgemein Information ist keine Aufforderung zur Selbstbehandlung und ersetzt jedoch nicht die Untersuchung vor Ort oder in meiner Praxis: Die Diagnose und Therapie stellt der behandelnde Arzt. Eine Haftung für diese Information wird nicht übernommen