So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  mehr als 30 Jahre Berufserfahrung Gynäkologie und Geburtshilfe, Prävention, Psychotherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Guten Abend !!! Ich habe ein paar Fragen un zwar am 31.02.2012

Kundenfrage

Guten Abend !!!
Ich habe ein paar Fragen un zwar am 31.02.2012 hätte ich nach meiner Einnahmepause der pille (LEVOMIN) meine erste pille nehmen sollen ,leider habe ich dieses vergessen ich habe sie erst am 01.02.2012 mit der für den bestimmten tag zusammen eingenommen (mehr als 12überschritten) leider is mir in dieser woche auch wieder das gleiche passiert ich hatte (Stressbedingt,wie auch immer das passieren konnte) meine pille für 03.02.2012 nun auch vergessen ... habe sie dan aber auch wieder nachgenommen ... das problem an der sache isz jetzt ich hatte an dem wochende06.02.2012 geschlechtsverkehr ... Wie hoch ist das risiko das ich nun schwanger bin oder liege ich mit dieser befürchtung falsch? danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Wie alt sind sie?
Haben sie Kinderwunsch?

Gerne helfe ich ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich bin 22 jahre
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
kinder sind schon ein thema für mich aber ich weiss nich ob es jetzt der passende moment für mich ist
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Rückinformationen!

Ein Pilleneinnahmefehler kann zu einer Eireifung führen, d.h. beim Vergessen oder zu spät nehmen( später als 12 Stunden) ist der Schutz nicht gewährleistet. Erst wenn Sie sieben Pillen fortlaufend korrekt einnehmen und in dieser Zeit zusätzlich mit Kondomen verhüten, haben Sie wieder einen sicheren Schutz.
In Ihrem konkreten Fall ist also mit einer sicheren Verhütung nicht zu rechnen.
Die Wahrscheinlichkeit, dass der ungeschützte GV am 6.2.trotzdem zu einer Schwangerschaft führen kann, ist aber eher unwahrscheinlich, da Sie ja nun Ihre Pille ordnungsgemäss eingenommen haben.
Wenn Sie an sieben aufeinanderfolgenden Tagen nach dem 6.2. Ihre Pille korrekt eingenommen haben, ist der Schutz dann wieder gewährleistet. In diesen sieben Tagen bitte aber zusätzlich ein Kondom benutzen ( also bis zum13.2.).

Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn!

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!
Dr.Jahn und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke nochmal :)
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke nochmal :)
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen!

Alles Gute und ein schönes Wochenende noch!