So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20j. Berufserfahrung in Kinder-, Jugendmedizin, Dermatologie, innere Medizin
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Bergmann ist jetzt online.

GOT:48 / GPT:57 / CK188 / CK MB:141

Kundenfrage

Hallo liebes Team, hier meine Blutwerte. Bin verunsichert und keiner hat bisher konkretes gesagt. Nur soviel, dass es nicht schlimm ist. Ich sehe aber das alle 4 Werte abweichen. GOT:48 / GPT:57 / CK188 / CK MB:141. Mit freundlichen Grüßen Woll
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

GOT : Normwert bis 35 U/l

 

GPT bis 35 U/l

 

CK bis 170 U/l

 

CK- MB bis unter 6% der Gesamt-CK

 

Insgesamt sind Ihre Werte GOT, GPT, CK geringgradig erhöht, was im Rahmen einer geringstgradigen Leberreaktion - häufig im Rahmen von Virusinfekten! - sowie einer mäßiggradigen Beteiligung der Skelett- und Herzmuskulatur (Infektbedingt?) vorkommen kann.

 

Derartige Werte haben für sich genommen keinen definitiven Krankheitswert, sollten aber im Abstand von etwa 10 Tagen kontrolliert werden.

 

Der CK -MB - Wert ist jedoch signifikant erhöht und signalisiert, daß Sie sich derzeit körperlich schonen sollten bis sich dieser Wert wieder normalisiert hat.

 

Eine CK von über 500 (!) ist gelegentlich als Begleitreaktion seitens der Muskulatur im Rahmen von Virusinfekten zu finden. Teilweise normalisiert sich dieser Wert binnen 2 Wochen, teilweise dauert es Monate. Hierüber gibt es vom Robert-Koch-Institut Studien über die letzten 5 Jahre ohne dass man bisher die entsprechenden Viren kennt.

 

Sollte sich der CK-MB Wert bei der Kontrolle nicht normalisieren oder Sie über weitere Beschwerden wie Abgeschlagenheit, Brustschmerzen etc klagen, wäre eine baldige EKG-Ableitung zur sinnvollen Ergänzung der Diagnostik ratsam.

 

Die Höhe der Leberwerte ist nicht besorgniserregend, sollte lediglich kontrolliert werden.

 

Also bitte körperlich etwas schonen und in 10 Tagen Kontrolle der Blutwerte, bei Beschwerden - gleich welcher Art - entsprechend früher.

 

Alles Gute und freundlichen Gruß.

Bergmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Können die Werte mit Stress in Verbindung gebracht werden?
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hi, habe gerade erst Ihre Frage gelesen,

 

nein ich glaube eher, daß es infektiös bedingt ist, Stress als Ursache wäre mir so nicht bekannt.

 

Aber bitte nicht zu sehr sorgen, trotzdem bitte kontrollieren lassen...und bis dahin kein fitness-studio oder ähnliches...:-)

 

freundlichen Gruß

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin