So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 11175
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe seit Ende Sept. einen etwas zu hohen Puls bekommen

Kundenfrage

Ich habe seit Ende Sept. einen etwas zu hohen Puls bekommen 140 zu 90. EKG und Langzeit EKG haben nichts ergeben Ich nehme seit Ende Dez. 2 x eine halbe Tablette Lasotarm und von einem Neurologen habe ich die Citaloprsm 2 verschrieben bekommen, ich nehme 1/4 Tablette pro Tag. Ich fühle mich ausgebrannt und leer und habe immer noch das Herzrasen verbunden mit Angst und Panik.Was soll ich noch machen ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

1. Darf ich ihr Alter erfahren?
2. Handelt es sich bei dem Wert 140/90 um den Blutdruck? Wie hoch ist die Herzfrequenz=Puls?
3. Mit dem Losartan (ein Sartan) zur Blutdrucksenkung kann der Puls nur minimal gesenkt werden, aber der Blutdruck. Wurde eine Langzeit-Blutdruckmessung oder ein Langzeit EKG gemacht oder beides?

4. Was machen sie beruflich? Haben sie viel Stress?
5. Trinken sie Kaffee oder Rauchen sie?

Gern helfen wir ihnen weiter.