So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 831
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Seit es sehr kalt ist, habe ich, wenn ich länger draußen bin

Kundenfrage

Seit es sehr kalt ist, habe ich, wenn ich länger draußen bin einen sehr kalten linken Mittelfinger. Das erste Fingerglied ist dann taub. Die anderen Finger sind nicht besonders kalt. Seit einiger Zeit habe ich an dem Finger, am zweiten Gelenk oft Schmerzen und da ist es dann blau, obwohl ich den Finger nicht mehr belaste als die anderen Finger.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

 

dies ist eine Veranlagungssache. Es gibt die Raynaud-Symptomatik. Dabei gibt es bei Kälte eine Verkrampfung der Muskulatur in der Wand der Blutgefäße, einen sogenannten Gefäßspasmus. Die Finger können weiß oder bläulich werden, schmerzen. Auch die Taubheit ist möglich aufgrund der mangelnden Durchblutung.

 

Wichtigste Maßnahme: Warmhalten! Am besten ist, Lammfellhandschuhe anschaffen.

Kleine Handwärmer sind auch förderlich.

 

Daß es nur an einem Finger aufgetreten ist, ist eine persönliche Note. Es kann sein, daß später mehrere Finger betroffen sind.

Sie können Pernionin-Bäder machen, das ist durchblutungsfördernd.

 

Meistens ist diese Symptomatik eine harmlose Sache im Rahmen der Veranlagung. Manchmal kommt sie auch als Teil von Autoimmunreaktionen vor. Sicherheitshalber können Sie deshalb im Blut den Wert ANA bestimmen lassen, der bei Autoimmunerkrankungen positiv wird.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

______________________________________________________________________

 

Bitte nicht vergessen, eine hilfreiche Antwort mit dem Grünen Button "AKZEPTIEREN" zu kennzeichnen! Sonst kann mich das Honorar nicht erreichen, das bei Ihnen abgebucht wurde. Danke.

_________________________________________________________________________

 

Diese Antwort ersetzt nicht die Konsultation beim Arzt vor Ort.

 

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert. Bestehen noch Unklarheiten, wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn nicht, darf ich Sie bitten, meine Antwort gemäß den Geschäftsbedingungen von Just Anwer mit dem gleichnamigen grünen Button zu akzeptieren.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann