So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 831
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Mein Stuhlgang ist seit ein paar Tagen schwarz. Was könnte

Kundenfrage

Mein Stuhlgang ist seit ein paar Tagen schwarz. Was könnte das sein?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

schwarzer Stuhlgang deutet auf eine Blutung hin, die weiter oben aus dem Magen-Darm-Trakt kommt, da das Blut auf seinem Weg zum After hin schon geronnen ist.

 

Dieser Befund ist unbedingt abklärungsbedürftig. Es können sich entzündliche Darmerkrankungen, aber auch Tumoren oder Geschwüre dahinter verbirgen. Deshalb muß die Blutungsquelle gefunden und eine Behandlung eingeleitet werden.

 

Zuerst macht man den sogenannten Hämoccult-Test beim Hausarzt. Ist er positiv, eine Darm- und Magenspiegelung, auch Ultraschall. Das Blutbild zeigt, ob Sie viel Blut verloren haben.

Wenn es stärker blutet, kann ggf. schnellere Behandlung nötig sein. Wenn es nötig werden sollte, scheuen Sie sich bitte nicht, die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses aufzusuchen.

 

Eine harmlose Variante wäre, wenn Sie etwas gegessen haben, das den Stuhl schwarz färbt, z.B. Heidelbeeren.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

________________________________________________________________________

 

Bitte vergessen Sie nicht, eine hilfreiche Antwort mit dem Grünen Button "AKZEPTIEREN" zu kennzeichnen! Sonst kann mich das Honorar nicht erreichen, das bei Ihnen abgebucht wurde. Danke.

________________________________________________________________________

 

Diese Antwort ersetzt nicht die Konsultation beim Arzt vor Ort.

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert. Bestehen noch Unklarheiten, wünschen Sie weitere Informationen?

Wenn nicht, darf ich Sie bitten, meine Antwort gemäß den Geschäftsbedingungen von Just Answer zu akzeptieren.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin