So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo... meine Frage richtet sich auf die lymphknoten in der

Kundenfrage

Hallo...
meine Frage richtet sich auf die lymphknoten in der Achselhöhle.Seit ungefähr zwei jahre
ist bei mir in der rechte Achselhöhle der Lymphknoten stark vergrößert und ab und zu sehr weh tut,meistens während dem eisprung und oft bis die periode kommt.Meine FA sagt sie findet nix(bis auf die Vergrößerung)und normales BB hat keine verdächtige Ergebnisse geliefert.Ich habe ziemlich viel stress,durch meine große Fam.und bin zum Teil berufstätig.
Würde gerne wissen um was es sich hier handlt und ob ich weitere Untersuchungen anstreben soll.
Im voraus besten Dank.
Liebe Grüße
Ana
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,Am ehesten handelt es sich um versprengtes Brustdrüsengewebe (axzessorische Mamma), dies ist harmlos, bis auf die Schmerzen. Bei Eisprung, in der Schwangerschaft und nach der Geburt, wenn das Drüsengewebe hormonell stimuliert wird, kann das zusätzliche Gewebe jedoch anschwellen und Beschwerden bereiten (Schmerzen, mechanische Behinderung). Meistens wird eine akzessorische Mamma operativ entfernt, um der Entstehung von Brustkrebs in dem überzähligen Gewebe vorzubeugen.Sie können sich dies bei einem operativ tätigen Frauenarzt einfach entfernen lassen. Dann haben sie Sicherheit über die Diagnose und keine Schmerzen mehr.Alles Gute
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.Mit freundlichen GrüssenDr. K. Hamann