So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

guten abend, ein internist stellte bei mir HERZRYTHMUSSTÖRUNG

Kundenfrage

guten abend,

ein internist stellte bei mir HERZRYTHMUSSTÖRUNG fest und SCHILDDRÜSENUNTERFUNKTION

ich nehme tgl. morgens 1 Bisoprolol 5 UND 1 L-Thyroxin beta 50

seit gestern, habe ich nach angaben meines blutdruckmessgerätes meinen bludruck "HYPERTON" 18.00 uhr 144/93 65
19.30 uhr 153/84 58

ich habe leichte kopfschmerzen und habe das gefühl, dass mein herz "dumpf" schlägt

WAS SOLL ICH TUN???

danke
mit frdl. gruss
frau bieck
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

das System hat mit heute erst ihre Frage gezeigt, so dass meine Antwort für sie sicher etwas spät kommt. Hoffentlich nicht allzu spät.

In ihrem Fall würde ich zu einer Langzeitblutdruckmessung raten, um den Verlauf des Blutdruckes bei ihnen zu sehen. Es kann erforderlich werden, dass ihre Medikation etwas angepasst werden muss, beispielsweise eine Halbe Bidoprolol am Abend zusätzlich.

Die Schilddrüsenwerte sollten ebenfalls überprüft werden (TSH reicht bei ihnen aus), um zu sehen, ob die L-Thyrox 50 zu viel oder zu wenig sind.

Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin