So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

habe nach Wurzelbehandlung im Backenzahn Entzündung bekommen

Kundenfrage

habe nach Wurzelbehandlung im Backenzahn Entzündung bekommen daraufhin habe ich ihn ziehen lassen daraufhin wurde eiter an der Zahnwurzel entdeckt. So am Freitag wurde der Zahn gezogen und das Zahnfleisch ist immer noch entzündet und meine ganze Gesichtshälfte zieht von Kiefer bis zum Auge fühl mich auch schlapp und schwindlig ist das normal oder könnte es sein das ich eine Blutvergiftung habe?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

So wie sie es schildern sind diese Beschwerden mit der Zahnextraktion /Zahnentfernung vereinbar. Die noch bestehende Entzündung und auch die Schmerzen sollten sich in den nächsten Tagen nach und nach bessern.

Wenn sie Fieber bekommen, ist auf jeden Fall ein Arztbesuch erforderlich, das wäre ein Zeichen für eine sich ausbreitende Entzündung. Und damit es nicht zu einer Blutvergiftung kommt, sollten sie dann auch rasch antibiotisch behandelt werden.

Salbeispülungen oder besser noch Chlorhexoral-Lösung sind gut, um die Entzündung des Zahnfleisch zu behandeln und zu lindern.

Mit Rotlicht auf die betroffene Seite können sie versuchen, die Abheilung zu unterstützen. Direkt nach dem Zahnziehen rät man zur Kühlung, das unterdrückt den Schmerz und lindert die Schwellung. Nach 3-4 Tagen ist aber Wärme wichtig, um die Durchblutung zu fördern und so die Heilung zu beschleunigen. Mit Rotlicht kommen sie besser in die Tiefe.

Alles Gute