So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

guten abend meine tochter hat den ganzen tag galle gebrochen,

Kundenfrage

guten abend meine tochter hat den ganzen tag galle gebrochen, schläft nur ist für sie sehr ungewöhnlich . trinkt ein bisschen wasser kommt aber auch wieder hoch.was würden sie mir raten . wäre als baby fast ausgetrocknet
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,wie alt ist ihre Tochter, wie groß und wie schwer ist sie?Wie lange geht das Erbrechen denn schon?Hat sie auch Durchfall?Ist noch jemand erkrankt?Gern helfen wir ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
meine tochter wird ende april 3 jahre und ist 12 kilo schwehr.nein sonst ist keiner krank. hatte heute mittag einmal durchfall, bricht seit heiute morgen um halb acht
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bekomm ich eine antwort von ihnen
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Informationen.

Es handelt sich sehr wahrscheinlich um einen akuten Magen-Darm-Infekt. Dieser kann innerhalb der nächsten 24h sich deutlich verbessern.
Bitte Trinken anbieten so oft es geht. Bleibt es nicht drin kann sogar über die Anwendung von Vomex A Zäpfchen (rezeptfrei) nachgedacht werden. Ihre Kleine braucht Flüssigkeit und Elektrolyte.
Das gallige Erbrechen ist nicht tragisch, sieht dramatisch aus, deutet jedoch nur darauf hin, dass der Magen leer ist.

Sollte sich der Zustand ihrer Tochter nicht verbessern bzw. verschlechtern suchen sie bitte einen Kinderarzt oder eine Kinderambulanz auf.
Pfefferminztee und Salbeitee beruhigen den Magen, Wärme ist ebenfalls entspannend (Wärmflasche oder Wärmkissen). Viel Ruhe und körperliche Schonung sind wichtig.
Schonkost erst, wenn ihre Kleine wieder Appetit hat: Zwieback, Reis, Süppchen, geriebener milder Apfel.

Alles Gute









Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
sie schläft aber so viel und das
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schlafen ist gut, doch sollte sie, wenn sie wach ist nicht allzu schläfrig sein und auch wachere Wachphasen haben.
Wenn Fieber hinzu kommt, verliert sie noch mehr Flüssigkeit, so dass sich rasch ein kritischer Zustand bilden kann.

beobachten sie ihre Kleine bitte weiter.