So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Tag, Meine Name ist Rolf und ich bin 53 Jahre alt. ich

Kundenfrage

Guten Tag,

Meine Name ist Rolf und ich bin 53 Jahre alt.
ich habe seit drei Monaten einen Entzündung des Sehnervs, der mit Cortison behandelt wird, ca. noch weitere sechs Wochen sind geplant in geringer Dosierung.
Eine Besserung ist eingetreten aber noch nicht ausgeheilt weil beide Augen noch eine um ca 15 Grad unterschiedliche Sehachse aufweisen.
Daneben leide ich seit Jahren unter Schlafmangel, ca. 5-6 Stunden wg. Kontaktabbruch zu meinem Kindern und beruflichem Druck. Auch Magen und Verdauungsprobleme, Sodbrennen, saures Aufstoßen wie Wiederkäuen treten immer wieder auf.

Gibt es homöopathische Hilfe für diese Symptome?

Danke XXXXX XXXXX Ihre Hilfe
Fühle mich inzwischen total erschöpft und ausgelagt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,gern suchen wir ihnen ein passendes Präparat.Sind sie ein heller oder ein dunkler Typ?Wenn sie schlafen, schlafen sie dann durch oder wachen sie immer wieder auf?Schnarchen sie?Sind sie viel an der frischen Luft oder eher im Büro?Sind sie schnell reizbar oder eher gelassen, entspannt?Wir helfen ihnen gern weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Guten Tag,

 

ich bin dunkelhaarig und eher südländisch vom Aussehen.

Einschlafen kann ich normalerweise aber wache nach 4-6 Stunden auf und dann dreht sich meine Karussel.

Ich arbeite im Büro. Ich bin eher schnell reizbar, bin halt Widder und sehr frustriert über den jahrelangen Kampf vor Gerichten.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

was haben Sie noch für Fragen, konnte die Fragen nirgends sehen?

 

P.S. Duch den Schlafmangel bin ich inzwischen total ausgelaugt und erschöpft, seit drei Monaten arbeitsunfähig, natürlich auch wegen der Sehnerventzündung.

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Informationen,in ihrem Fall rate ich zu Cocculus D12 dreimal tägliche drei Globuli auf der Zunge zergehen lassen.unterstützt wird die Wirkung durch Wärme und viel Ruhe, aber auch Bewegung an frischer Luft, vor allem vormittagsAlles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Dieses Mittel allein soll helfen gegen

Sehprobleme

Erschöpfung

Schlafprobleme

chronische Verdauungsprobleme

Ich habe Zweifel??

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
die von ihnen genannten Symptome sind sehr gut vereinbar bzw. zurückzuführen auf die Schlafprobleme - dadurch mangelt es an Entspannung für Körper und Geist, was sie durch Entspannungsübungen sehr gut unterstützen können.Ein Komplexmittel wäre etwas zu viel in ihrem Fall, daher das nur eine oben genannte Präparat.Hilfreich sind Entspannungsübungen, Bewegung an frischer Luft und gesunde/ausgewogene Ernährung.Wenn sie dazu noch Fragen haben, antworte ich gern weiter und auch ausführlicher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bitte entschuldigen Sie die lange Pause aber ich musste dringend außer Haus.

Heißt dass, dass auch die Sehprobleme nd dieVerdauungsprobleme auf den Schlafmangel zurückzuführen sind?

 

Dass Erschöpfung mit Schwindel und Schlafmangel zusammenhängen leuchtet mir ein aber die anderen beiden Symptome??

Gibt es dafür keine Spezialmttel oder wären drei Mittel gleichzeitig zuviel?

 

Wir haben derzeit noch Coccolus in D6 Potenz zu Hause. Wäre D6 statt D12 ebenfalls wirksam?

 

Danke XXXXX XXXXXür ihre Antwort.

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Durch Schlafmangel kann der Visuswert deutlich verschlechtert sein, dadurch kommt es zu Kopfschmerzen und Konzentrationsmangel, was die Müdigkeit wiederum verstärkt.Im Magen-Darm-Trakt befindet sich ein ausgedehntes Nervenfasernetzwerk, man spricht oft auch vom zweiten Gehirn. So kann bei Stress oder Arbeitsbelastung der Magen und der Darm "verspannen" und verkrampfen. Müdigkeit beeinflusst ebenfalls die Verdauung, es geht auch anders herum, wenn man einen vollen Bauch hat, wird man müde. Die Verdauung benötigt sehr gute Durchblutung, und wer müde ist hat auch einen langsameren Kreislauf.
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
habe ihre letzte Frage noch überlesen:

Wir haben derzeit noch Coccolus in D6 Potenz zu Hause. Wäre D6 statt D12 ebenfalls wirksam?

Ja, die Potenz D6 geht auch, dann reichen jedoch 2x3 Globuli am Tag aus.Alles Gute



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ok jetzt versuche ich es mal mit den Coccolus D6.

 

Sollten die Magenprobleme also das saure Aufstoßen und Wiederkäuen dennoch nicht weggehen, würde ich dann aber gerne ein spezielles Mittel dagegen nehmen, zumal meine Verdauungsprobleme schon einiges länger als meine Schlafprobleme andauern.

 

Welches homöopathische oder pflanzliche Mittel würden sie mir dazu empfehlen?

 

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bei Verdauungsproblemen des Magen-Darm-Traktes, auch Blähungen und Übelkeit setze ich Nux vomica D12 3x5 Globuli, im akuten Fall und bei andauernden Beschwerden C30 1x3 Globuli.

 

Bei Sehstörungen und Magen-Darm-Beschwerden hilft Iris versicolor D12 3x8 Globuli sehr gut.

 

Alles Gute

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

danke XXXXX XXXXX werde ich versuchen falls Coccolus nicht ansprechen sollte.

Nach welcher Zeit sollte Coccolus erfahrungsgemäß ansprechen?

 

Noch eine letzte Frage:

Mit dem Neurologen ist vereinbart dass die Cortison-Gabe von aktuell 30 mg/Tag in den nächsten 6 Wochen schrittweise auf null reduziert wird.

Parallel zum

Gibt es zum Pantopranzol eine homöopathische Alternative.?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Hallo,

 

könnten sie bitte noch die obigen Fragen beantworten?

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ja, gern.

 

Zum Pantoprazol gibt es keine homöop. Alternative. Am ehesten China officinalis D30 abends fünf Globuli. Aber es ist leider kein Pantoprazolersatz.

 

Cocculus sollte bereits nach den ersten 5-7 Tagen Wirkung zeigen, manchmal sogar schon früher. Bitte mindestens drei Wochen einnehmen, falls sie langsam darauf ansprechen.

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin