So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an OrthopaedeDdorf.
OrthopaedeDdorf
OrthopaedeDdorf, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 864
Erfahrung:  Orthopädie und Unfallchirurgie, Osteopathie, Sportmedizin, Akupunktur, spez. Schmerztherapie
32137018
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
OrthopaedeDdorf ist jetzt online.

Hallo,hatte vor 6 Wochen einen Bandscheibenvorfall lag auch

Kundenfrage

Hallo,hatte vor 6 Wochen einen Bandscheibenvorfall lag auch 10 Tage in der Klinik,das übliche schmerztherapie,Fasetten usw...hatte da das rechte Bein vom Zeh bis oberhalb vom Knie eingeschlafen was zum glück nach 5 Wochen weg ging ,jetzt ist es nur noch ab und zu der Zeh ,kam mir vor wie ein simulant weil die nix finden konnten was das erklären konnte,und wurde in die Neurologie verwiesen . Jetzt habe ich seit ein paar Tagen immer wieder über std anhaltende taube Finger ..der kleine und der Ringfinger . In der Klinik meinte man es könnte von der Fibro kommen die ich seit Jahren habe ,auch nachgewiesen ! Sollte ich doch zum Neurologen gehen ,die in der Klinik haben mich total verunsichert .
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  OrthopaedeDdorf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Patient,
wenn Sie einen BSV hatten und dieser auf den Nerv drückt, dann ist doch die Ursache in der LWS klar. Kann nicht verstehen, warum das dort keiner verstand.

Eine Fibromyalgie macht eigentlich keinen Missempfindungen. Wenn dann noch das Versorgungsgebiet der 8 Halswurzel betroffen ist, sollten Sie nun mal zum Neurologen und die nervenleitgeschwindigkeit messen lassen. Auch ein MRT der HWS würde ich durchführen lassen. Danach kann man eine Ursache in der HWS- zb. Bandscheibenvorfall- bestätigen oder ausschliessen


Sind noch Fragen offen, dann sprechen Sie mit Ihrem Orthopäden darüber oder lassen es mich wissen. VG und gute Besserung !Wenn diese info hilfreich war, dann bitte mit " akzeptieren" entlohnen. Diese allgemein Information ist keine Aufforderung zur Selbstbehandlung und ersetzt jedoch nicht die Untersuchung vor Ort oder in meiner Praxis: Die Diagnose und Therapie stellt der behandelnde Arzt. Eine Haftung für diese Information wird nicht übernommen!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin