So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Sehr geehrter Herr, Frau Dr., seit einiger Zeit sind meine

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr, Frau Dr.,

seit einiger Zeit sind meine beiden Mundwinkel rot und rissig. Bepanthene- sowie Zinksalbe nützen nichts.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Mit freundlichem Gruß
Erika Bülle

(e-mail-Adresse:[email protected])
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

wie lange besteht das etwa schon und hatten sie diese Beschwerden schon einmal?
Haben sie Probleme mit den Zähnen oder Zungenbelag?
Wann wurde ihnen zuletzt Blut abgenommen?
Sind sie blass oder sind sie oft müde?

Gern helfe ich ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Dr. Hamann,

diese Angelegenheit besteht seit ca. vier Wochen. Vor ca. sechs Wochen wurde bei mir Blut abgenommen. Die Untersuchung war o.k..
Probleme mit den Zähnen oder Zungenbelag habe ich nicht.
Apropo - meine Unterlippe ist trocken und ich habe das Gefühl, daß sie sich etwas zusammenzieht.

Danke, daß Sie sich damit befassen.

M.f.G.
Erika Bülle
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ziehen sich auch ihre Lippen zusammen?
Fällt ihnen das Schlucken manchmal schwer?
Haben sie öfter kalte Finger?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nur die Unterlippe zieht sich zusammen.
Schluckbeschwerden habe ich nicht.
Kalte Finger habe ich hin und wieder.
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für ihre Informationen.
Die Mundwinkelaphthen können mehrere Ursachen haben, wie Vitaminmangel (Folsäure, B12, Thiamin, Riboflavin), Pilzinfektion (Candida), Bakterieninfektion (Kokken), Eisenmangel, Herpesinfektion und auch eine Autoimmunerkrankung wie das Sjögrensysndrom.
Das Sjögrensyndrom geht mit trockenem Mund einher.
Das CREST Syndrom ist eine Kombination aus Lippenveränderungen, Mundwinkelrhagaden, kalte Finger, Kalkknötchen in der Haut.
Leberveränderung.

Sie sollten sich bei einem Internisten bitte gründlich untersuchen lassen (Blutwerte, Bauchultraschall). Auch ein Mundabstrich ist wichtig, ob eine Infektion die Ursache sein kann.

Je nach Ursache ist eine gezielte Behandlung erforderlich.

Hilfreich sind neben Bepanthensalbe auch Kamistad, welches die Schmerzen und durch die Kamillenextrakte die Entzündung lindern kann.

alles Gute
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung: Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

Frau Dr. Hamann hat Ihnen in hervorragender Weise alle Möglichkeiten geschildert, die Ihr Problem verursachen können. Dem schließe ich mich an und möchte noch eine weitere ergänzen, an die wir Hautärzte logischerweise bevorzugt denken:

 

Rissige und entzündete Mundwinkel sowie trockene Lippen können eine Sonderform der Neurodermitis sein, ein Lippenekzem. Dagegen würde Cortison helfen, was aber zur Langzeitanwendung nicht geeignet ist. Besser sind die cortisonfreien Neurodermitissalben: bei Trockenheit am besten Protopicsalbe 0,1%, manchmal ist 0,03% ausreichend. 2 x tgl. sehr dünn auftragen, kurzzeitiges Brennen ist normal. Nach Besserung Häufigkeit der Anwendung reduzieren.

Zusätzlich können Sie Pflegepräparate benutzen, z.B. Alfason Repair Creme, Dermatopbasissalbe oder Dermatopbasisfettsalbe. Sehr gut - aber nicht über Apotheken, sondern über Hautärzte zu bekommen oder direkt bei der Firma zu bestellen ist TAO Balsam, s. www.tao-cosmetics.de .

 

Die Möglichkeit eines Lippenekzems ist besonders dann in Erwägung zu ziehen, wenn Sie Allergien, Heuschnupfen, Ekzeme, Asthme o.ä. schon hatten. Die Jahreszeit paßt, Lippenekzeme treten meist im Herbst und Winter auf.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert. Kann ich Ihnen noch bei Klärung offener Fragen behilfich sein?

Wenn nicht, darf ich Sie bitten, bei Zufriedenheit das Honorar für die Antwort anzuweisen. Sie tun dies, indem Sie den grünen Button "AKZEPTIEREN" anklicken. Ohne diesen formellen Schritt kann uns das Honorar nicht erreichen, auch wenn es bei Ihnen abgebuch ist. Danke.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin