So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Meine Mutter mußte heute mit dem Notarzt ins Krankenhaus, Blutwerte

Kundenfrage

Meine Mutter mußte heute mit dem Notarzt ins Krankenhaus, Blutwerte genommen, Thyreoidea stim. Hormon 1530, was bedeutet dieser Wert, da Normbereich 0,35 - 5,0 anzeigt.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

sie sprechen das TSH an, dieser extrem hohe Wert zeigt eine extrem starke Stimulation der Schilddrüse an, welche sehr wohl eine Unterfunktion hat. Wurde ihre Mutter in früherer Zeit an der Schilddrüse operiert, dann erklärt dies die Unterfunktion.
In jedem Fall ist eine Substitution mit Schilddrüsenhormon erforderlich (Euthyrox oder wenn noch Schilddrüsengewebe vorhanden ist Jodthyrox).

Der hohe TSH Wert selbst ist unkritisch, zeigt aber ein Problem der Schilddrüsenfunktion. Die Schilddrüsenhormone T3 und T4 sind für sehr viele Stoffwechselvorgänge im Körper sehr wichtig.

Wie geht es ihrer Mutter?
Was war der Grund für die Einlieferung?

Alles Gute
Dr. Hamann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie wurde operiert, das war richtig. Nur erklärt ihr niemand diese Werte, Ihre Antwort war sehr hilfreich. Grund für die Einlieferung war Todesangst mit hohem Blutdruck, Diagnose Panikattacke. Der Notarzt war katastrophal, hat meine Muttter nicht einmals angefaßt, die Arbeit haben die Rettungssanitäter gemacht, muß ich das alles hinnehmen ?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich verstehe ihre Besorgnis, wegen dem Verhalten des Notarztes. Das ist leider traurig, aber nicht ungewöhnlich. Daher würde ich keine weiteren Schritte einleiten.
Ihre Mutter ist nun in guten Händen.

Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Können die Schilddrüsenwerte etwas mit der Panikattacke zu tun haben ?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja möglich ist dies, jedoch eher unwahrscheinlich.