So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 831
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

hallo! wie erkenne ich ob ich am mrsa keim erkrankt bin?

Kundenfrage

hallo! wie erkenne ich ob ich am mrsa keim erkrankt bin?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

 

um dies festzustellen, muß der Arzt einen bakteriellen Abstrich machen und diesen im Labor untersuchen lassen. Das Labor erstellt ein sogenanntes Antibiogramm, d.h. es wird getestet, welche Antibiotika gegen den Keim wirksam sind und welche nicht. Wenn Antibiotika nicht mehr wirksam sind, heißt das, der Keim ist gegen diese resistent. Wenn er gegen viele Antibiotika resistent ist, nennt man das multiresistent.

 

Wenn Sie eine offene Wunde haben, kann man den Abstrich dort nehmen, ansonsten von den Schleimhäuten in Mund, Rachen und Nase. Das richtet sich nach der Fragestellung.

 

Allein vom äußeren Bild her kann man keine Aussage machen, ob die Keime multiresistent sind oder nicht. (MRSA=Multiresistenter Staphylococcus aureus).

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

_____________________________________________________________________

 

Hilfreiche Antworten bitte "AKZEPTIEREN", danke.

______________________________________________________________________

 

Diese Antwort ersetzt nicht die Konsultation beim Arzt vor Ort.

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

Sie haben meine Antwort gelesen, aber noch nicht akzeptiert. Daher bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob ich Ihnen bei der Klärung weiterer Fragen behilflich sein kann. Wenn nicht, darf ich Sie bei Zufriedenheit bitten, das Honorar für die Antwort anzuweisen. Sie tun dies, indem Sie den grünen Button "AKZEPTIEREN" anklicken. Ohne diesen formellen Schritt kann uns das Honorar nicht erreichen, auch wenn es bei Ihnen abgebucht ist. Vielen Dank.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
...