So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 831
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Völlig diffuser Juckreiz an unterschiedlichen Körperteilen,

Kundenfrage

Völlig diffuser Juckreiz an unterschiedlichen Körperteilen, plötzlich auftretend
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

da ich unterwegs war, finde ich Ihre Frage erst heute. Geben Sie mir doch bitte ein Zeichen, ob Sie noch an einer Antwort interessiert sind.

 

Dazu hätte ich folgende Fragen:

 

Waren Sie beim Hautarzt? Haben Sie dort eine Behandlung bekommen, Tabletten, Cremes?

 

Haben Sie irgendwelche Hautveränderungen?

 

Wie lange geht der Juckreiz schon? Wann ist er am stärksten? Sind Familienmitglieder betroffen?

 

Ist Ihre Leber in Ordnung? Haben Sie Diabetes? Allergien? Früher Ekzeme?

Zusammenhang zu Nahrungsmitteln?

Belastende, spannungsgeladene Allgemeinsituationen?

 

Das sind so die Dinge, die man durchgehen muß, um sich dem Thema zu nähern.

Juckreiz ohne Hautveränderungen ist ein schwieriges Thema, die Ursachen können in den aufgezählten Bereichen liegen.

 

Die einfachste Lösung ist es, wenn die Haut so trocken ist, daß sie Juckreiz verursacht.

Dann kommt man mit harnstoffhaltigen Pflegeprodukten wie Excipial U Lipolotio o.ä. oft gut zurecht. Auch Ölduschen oder Bäder aus der Apotheke helfen.

 

Selbst anfertigen lassen kann man sich eine juckreizlindernde Creme:

Polidocanol 5% - Ungt. emulsif. aquos. ad 100,0.

 

Wenn noch nicht geschehen, können Sie auch einen Behandlungsversuch mit Cetirizin oder Loraderm Tabletten selbst unternehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen Dr. A. Hoffmann

________________________________________________________________________

 

Hilfreiche Antworten bitte "AKZEPTIEREN", danke.

________________________________________________________________________

 

Diese Antwort ersetzt nicht die Konsultation beim Arzt vor Ort.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte geben Sie mir noch einen Tag Zeit. Muß erst recherchieren, was ich schon alles probiert habe und werde mich dann bei Ihnen melden
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ok. Bis dann. Ich werde morgen kaum hiersein. Von daher können Sie sich ruhig bis Freitag oder zum Wochenende Zeit lassen. MfG Dr. A. Hoffmann