So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich habe in der Entwöhnungstherapie einen Rückfall gehabt und

Kundenfrage

Ich habe in der Entwöhnungstherapie einen Rückfall gehabt und war nicht in der Lage einen Arzt aufzusuchen von Donnerstag bis Samstag. und am Montag war ich ausserhalb der Sprechstunde da und hab erst am Dienstag die Möglichkeit zum Arzt zu gehen. Die Therapie gilt als beendet, kann meine Ärztin rückwirkend ab Therapieende eine Krankschreibung ausstellen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

das geht im Prinzip nicht, denn er muß sich davon persönlich überzeugt haben, dass jemand nicht arbeitsfähig ist, um eine Krankschreibung auszustellen.
Trotzdem würde ich mit ihm sprechen. Es wird davon abhängen, dass Sie ihn überzeugen können und glaubhaft machen, dass Sie nicht arbeitsfähig waren.
Er wird alle Umstände abwägen, um ev. von dem Prinzip abzuweichen, als Ausnahme sozusagen. Sicher rechnen jönnen Sie damit aber nicht.

Ich drücke Ihnen die Daumen, auch dass ein weiterer Anlauf gelingen wird!
Alles Gute
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
?
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihnen ist schon klar, dass Sie mit Ihrer Fragestellung eine Antwort in Auftrag gegeben haben? Sagen Sie , was Sie daran hindert die ehrliche Antwort zu akzeptieren-

Danke