So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  mehr als 30 Jahre Berufserfahrung Gynäkologie und Geburtshilfe, Prävention, Psychotherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

meine tochter reist mit meiner enkelin anfang jan.2012 nach

Kundenfrage

meine tochter reist mit meiner enkelin anfang jan.2012 nach thailand, das kind ist 3 1/2 jahre alt, aufenthalt in ko samui, jetzt wurde uns empfohlen, eine hepatitis a schutzimpfung durchführen zu lassen
ist das sinnvoll?

herzlichen dank für ihre antwort

mit freundl. gruß
christa schwarz
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Morgen,

 

ja, diese Impfung (Hep. A) ist sinnvoll, sie kann aber bereits bestehen, prüfen sie das bitte im Impfpass, ob ihre Enkeltochter dies schon einmal erhalten hat.

 

Die Grund-Impfung erfolgt in drei Phasen, wobei die zweite Impfung nach 2-3 Wochen erfolgt und die dritte nach 3-6 Monaten. Nach der zweiten Impfung besteht meist schon ein 80% Schutz, die dritte Impfung kann dann nach der Reise wieder zu hause erfolgen.

 

Alles Gute

 

Ihre Dr. Sigrid Jahn

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin