So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowi.
Ortho-Doc Nowi
Ortho-Doc Nowi, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2126
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowi ist jetzt online.

Meine Tochter hat einen Schlag auf das Ohr bekommen. Sie hat

Kundenfrage

Meine Tochter hat einen Schlag auf das Ohr bekommen. Sie hat starke Ohrenschmerzen kann aber gut hören. Kann da das Trommelfell geplatzt sein =
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
gerne beantworte ich Ihre Frage als Orthopäde.
Wenn Ihre Tochter gut hören kann ist es unwahrscheinlich, dass das Trommelfell geplatzt ist. Prinzipiell kann es durch eine Ohrfeige natürlich zu einem Platzen des Trommelfells kommen. Ihre Tochter sollte sich so bald wie möglich von einem HNO-Arzt untersuchen lassen. Dieser wird mit einem Ohrenspiegel das Trommelfell besichtigen. Danach kann er sofort sagen, ob das Trommelfell geplatzt ist. Meistens heilt es wieder ohne große Folgen zusammen.


Eine andere Möglichkeit der Schmerzen wäre eine Fraktur des Kiefergelenks, da dieses direkt vor dem Gehörgang liegt. Um das zu diagnostizieren, sollte eine Spezial-Röntgenaufnahme von vorne und von der Seite durchgeführt werden. Der richtige Ansprechpartner wäre ein Kieferchirurg.

Gerne helfe ich weiter bei noch bestehenden offenen Fragen.
Wenn die Antwort eine Hilfe war, würde ich mich über eine "Akzeptierung" und eine positive Bewertung freuen.
---------------------
Rechtlicher Hinweis:
Diese Information kann nicht die Konsultation beim betr. Facharzt ersetzen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verantwortung für Diagnose und Therapie trägt der behandelnde Arzt, eine Haftung ist daher ausgeschlossen.
Ortho-Doc Nowi und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Kieferaufnahme wurde im KH gemacht ohne Befund. Ich bin mir mit dem Ohr nicht sicher weil ihr es direkt unter dem Ohr weh tut. Aber wie kann das sein wenn keine Fraktur vorliegt es tut ihr auch beim Kauen weh ?
Experte:  Ortho-Doc Nowi hat geantwortet vor 5 Jahren.
Möglicherweise wurde noch keine Spezialaufnahme gemacht. Zahnärzte haben ein spezielles Röntgengerät, das eine Panorama-Aufnahme macht! Ohne Untersuchung kann ich leider dazu nicht mehr sagen. Im Zweifelsfall hilft eine Kernspintomografie weiter. Ein Kieferchirurg kann beurteilen, ob der Kauvorgang regelrecht ist!
Wenn die Antwort hilfreich war, würde ich mich über eine "Akzeptierung" freuen.
------------------

Rechtlicher Hinweis:
Diese Information kann nicht die Konsultation beim betr. Facharzt ersetzen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verantwortung für Diagnose und Therapie trägt der behandelnde Arzt, eine Haftung ist daher ausgeschlossen.