So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe seit einer Woche weißes Gewebe im Mund

Kundenfrage

Guten Tag,

ich habe seit einer Woche weißes Gewebe im Mund und Rachen, hinten im Rachen sind auch kleine weiße Knubbel. Jetzt habe ich seit zwei Tage auch eine leichte Taube Oberlippe. Ich war schon beim HNO und gurgle seit dem mit Mellabrin. Aber es ist nicht besser geworden.
Da ich in der Familie einen Fall von Mundhöhlenkrebs hatte bin ich jetzt natürlich etwas besorgt.
Sind das schon ernste Symptome?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

DieseLeukoplakie sollten sie bitte weiter untersuchen lassen, gerade bei der familiären Vorgeschichte eine Mundhölenkrebses.
Es kann sich um eine Pilzinfektion handeln, doch dies hätte der HNO Arzt sicher gesehen und sie mit einem Antimykotikum versorgt.
Es sollte eine Probe genommen werden, welche feingeweblich begutachtet wird, um zu sehen, ob die Zrllen entartet sind oder nicht.

Haben sie auch trockene und brennende Augen, einen trockenen Mund? Dies kann auf eine Systemerkrankung hindeuten (Sjögrensyndrom) und sollte dann gezielt behandelt werden. Der Hausarzt kann diesbezüglich Blutuntersuchungen vornehmen. Wenn das jedoch vorliegt, sollten sie zu einem Internisten sich weiter behandeln lassen.

Alles Gute!