So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an DrMutschler.
DrMutschler
DrMutschler, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 89
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin
55488453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
DrMutschler ist jetzt online.

Meine Mutter, 87 -jährig wurde vor 10 Tagen am Darm operiert.

Kundenfrage

Meine Mutter, 87 -jährig wurde vor 10 Tagen am Darm operiert. Es wurden ihr wegen eines Sigma-CA 20 cm Darm entfernt, eine Zwerchfelllhernie und Verwachsungen von vorherigen Operationen wurden entfernt. Sie hat immer noch sehr starke Schmerzenim linlen Oberbauch. Da sie einen Darmverschluß hatte und notfalloperiert wurde, konnte der Darm vorher nicht entleert werden. Gestern wurden ihr von einem Pfleger unter sehr, sehr großen Schmerzen ungefähr 10 bis zu pingponggroße Kotsteine entfernt. Könnten Sie mir bitte sagen ob es nicht eine schonendere Methode gibt diese Kotsteine zu entfernen und ob diese starken Schmerzen immer noch die natürliche Folge der OP sind.
Herzlichen Dank für Ihre Antwort
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  DrMutschler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
das ist schon eine arge Geschichte, mit den Kotsteinen und eigentlich etwas Seltenes.
Der Darm wird üblicherweise immer vor einer OP entleert.
Nun, es kann schon noch sein, dass ein Rest an Bewegungsstörung im Darm sitzt und es dauert eben, bis der Darm wieder normal in Gang kommt.
Es gibt Medikamente, die helfen und sicher im Krankenhaus auch gegeben werden.
Schonender entfernen kann man die Steine nicht: sie müssen raus.
Es kann eigentlich nur aufwärts gehen.
Gute Besserung für die Damen und mit freundlichen Grüßen
Dr Mutschler

Sofern Ihnen der Beitrag hilfreich war bitte ich um Anklicken von "Akzeptieren", Danke sehr!

Experte:  DrMutschler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte melden Sie sich,- brauchen Sie weitere Informationen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizin