So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich war am Dienstag beim Lungenarzt. Dort wurde durch ein R ntgenbild

Kundenfrage

Ich war am Dienstag beim Lungenarzt. Dort wurde durch ein Röntgenbild ein Schatten unten links in der Lunge festgetellt. Von vorne hat man diesen Schatten nicht so gut gesehen aber die Aufnahme der Seite war besser. Hatte in früheren jahren laut meinem damaligem Hausarzt eine Lungenfellentzündung. Kann dieser Schatten auch daher rühren.Morgen habe ich einen CT Termin
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

es hat keinen Sinn über die Verschattung zu spekulieren, morgen werden Sie Gewissheit haben. Bis dahin aber bitte keine Panik schieben, nicht jede erstmalig entdeckte Verschattung ist ein Tumor. Sie kann auch durch eine Rippenfellentzündung mit "Verschwartung" verursacht sein, also mit Ihrer Vorgeschichte zusammenhängen.
Ich wünsche Ihnen einen negativen Befund und
Alles Gute
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
??